Author page: Andreas Mattfeldt

Fördergelder für saubere Luft

Antragsfrist endet am 31. Januar Landkreis Verden. Wie der heimische Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt mitteilt, unterstützt der Bund belastete Städte und Kommunen bei der Umstellung auf schadstoffarme Fahrzeugflotten. Dazu wurden im Rahmen des Sofortprogramms „Saubere Luft 2017-2020“ jetzt neue Förderrichtlinien für alternative Antriebe und den Ausbau von E-Ladeinfrastruktur veröffentlicht sowie bereits bestehende Fördermöglichkeiten finanziell aufgestockt. Das

Parlamentarische Patenschaft für 17-jährige Kate Brown aus den USA übernommen

Parlamentarische Patenschaft für 17-jährige Kate Brown aus den USA übernommen

Seit Jahren kümmere ich mich um das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages. Es ist ein wichtiger Baustein unserer deutsch-amerikanischen Beziehungen und gibt jungen Menschen auf beiden Seiten eine hervorragende Möglichkeit, das jeweils andere Land intensiv kennenzulernen und Juniorbotschafter des eigenen Landes zu sein. Es sei zudem eine gute Grundlage für den beruflichen und persönlichen

Erdgasförderung im Trinkwasserschutzgebiet: Antwort von niedersächsischem Wirtschaftsminister bleibt unbefriedigend

Erdgasförderung im Trinkwasserschutzgebiet: Antwort von niedersächsischem Wirtschaftsminister bleibt unbefriedigend

Der niedersächsische Wirtschaftsminister hat mit einem Schreiben zum Thema Erdgasförderung in Trinkwasserschutzgebieten zu einer schriftlichen Anfrage von mir Stellung genommen. Ich hatte das jüngste Erdbeben in Langwedel in der Nacht zum 11. Dezember zum Anlass genommen und um Auskunft über konkrete Handlungsanweisungen von Seiten der niedersächsischen Landesregierung gebeten. Es ging darum herauszustellen, wie das Land

Wettbewerb: Deutschland – Land der Ideen

Wettbewerb: Deutschland – Land der Ideen

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenhalt stärken“ 100 innovative Projekte, die Lebenswelten miteinander verbinden, die quer denken und Bekanntes auf den Prüfstand stellen, die dem Gemeinwohl dienen, ohne die Innovationskraft des Einzelnen zu vernachlässigen. Bewerber aus allen Bundesländern sind aufgerufen, ihren Ideenreichtum

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen