Aktuelle Meldungen

Die besten Ideen für Deutschlands Zukunft gesucht

Die besten Ideen für Deutschlands Zukunft gesucht

Wie viele innovative Projekte und Ideen in den Landkreisen Verden und Osterholz begründet werden, davon kann ich mich während meiner Arbeit als Bundestagsabgeordneter laufend überzeugen. Genau diese vorbildlichen Einfälle sind jetzt beim jährlichen Wettbewerb der Initiative ‚Deutschland – Land der Ideen‘ gesucht: Hierbei werden einfallsreiche Projektideen, die unser aller Zukunft sichern, ausgezeichnet. Bewerben können sich

Schwaneweder Besuch

Schwaneweder Besuch

Gestern hat mich Bürgermeister Stehnken mit vier Gemeinderatsmitgliedern und dem Bauamtsleiter in Berlin besucht. Anlass der Berlinreise war die geplante Schließung des Bundeswehrstandortes in Schwanewede. Die Gruppe um Bürgermeister Harald Stehnken war hier in Berlin, um Gespräche zu führen, wie die Gemeinde unterstützt werden kann, die Probleme im Zusammenhang mit der Schließung des Standortes zu

Morgen: Rede im Deutschen Bundestag

Morgen: Rede im Deutschen Bundestag

In dieser Woche wird der Haushalt 2012 endgültig verabschiedet. Ich werde daher morgen im Bundestag als zuständiger Berichterstatter für den Einzelplan 17, den Etat unserer Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, sprechen.  Die Debatte über den Einzelplan 17 ist für ca. 13 Uhr angesetzt und wird auf Phoenix übertragen sowie im Parlamentsfernsehen, abrufbar unter www.bundestag.de, zu sehen sein.

Gespräche über Standort Schwanewede

Gespräche über Standort Schwanewede

Nach Bekanntgabe des neuen Bundeswehr-Standortkonzeptes habe ich mich mit 14 weiteren Bundestagsabgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu einer Gruppe zusammengetan, die sich intensiv damit beschäftigt, wie es mit den zu schließenden Bundeswehrstandorten weitergeht. Vorrangiges Ziel ist es, ein von Bund und Ländern getragenes Konversionsprogramm zur Vermarktung der betroffenen Einrichtungen zu erreichen. Der Vorschlag von Bundesbauminister Dr. Peter

Ein besonderes Dankeschön an das Team

Wir sind gut aufgestellt, und weil wir das sind, haben wir auch in 2011 wieder Vieles erreichen können! Das ist das Fazit, das ich rückblickend auf die vergangenen zwölf Monate ziehen kann. Nur mit der tatkräftigen Unterstützung und dem Engagement meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter habe ich in Berlin und in den Kommunen meines Wahlkreises zahlreiche

Kirchlintelner Verein emforce e.V. bringt Schule am Lindhoop nach Berlin

“Ich glaube, Ihr habt sehr gute Chancen auf einen Ausbildungs-platz. Die Firmen brauchen junge, gut ausgebildete Leute und investieren in die Ausbildung von Nachwuchs” – das war meine Antwort auf die Nachfrage einer Schülerin der Schule am Lindhoop, wie ich die Arbeitsmarkt- und Ausbildungsplatzsituation für Schulabgänger einschätze. Man sollte eine Grundbildung mitbringen, mathematisches Verständnis, sprachliche

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen