Aktuelle Meldungen

Urlaub beendet und wieder in Berlin

Urlaub beendet und wieder in Berlin

Ich habe meinen kurzen Sommerurlaub beendet und mich wieder voll in die Arbeit gestürzt.  Schließlich stehen die Vorbereitungen für die im September beginnenden Haushaltsberatungen an. In Berlin ist derzeit noch totale Ruhe angesagt, denn viele Kolleginnen und Kollegen,  die Minister/innen  und auch die Kanzlerin befinden sich noch im verdienten Erholungsurlaub. In dieser sitzungsfreien Zeit erlebe

Leider wieder nicht König

Leider wieder nicht König

Nun habe ich in diesem Jahr fest mit der Königswürde gerechnet und es hat wieder nicht geklappt. Nun denn, der nächste Anlauf wird im kommenden Jahr unternommen! Zum Glück versteht meine Tochter Finja und meine Nichte Maren mehr vom Schießen als ich. Maren ist bei den Damen 2. Hofdame und Finja bei den Kinderschützen 1.

Schützenfest in meinem Heimatort

Schützenfest in meinem Heimatort

In Völkersen wird seit Samstag kräftig gefeiert. Traditionell befindet sich  unser kleines Dorf seit nunmehr 105 Jahren immer am dritten Wochenende im Juli im Ausnahmezustand. Während andernorts die Schützenvereine zum Teil mit großen Nachwuchssorgen und mäßigen Besuch der Feierlichkeiten  zu kämpfen haben, sieht dies bei uns ganz anders aus. Im Gegenteil: der Schützenverein Völkersen beweist,

Sitzungsfreie Zeit

Sitzungsfreie Zeit

Im Berliner Politbetrieb ist Ruhe eingekehrt. Die sitzungsfreie Zeit bietet Gelegenheit, ein wenig zu entspannen und im Wahlkreis ohne  den sonst häufig eintretenden Zeitdruck Termine wahrnehmen zu können. Erst einmal habe ich  die ersten freien Tage aber genutzt,  um einen seit langem versprochenen Besuch bei meiner französischen Familie einzulösen. Es waren wunderbare Tage, die gerade

Besuch aus Völkersen war begeistert

Besuch aus Völkersen war begeistert

Wie bereits berichtet, haben mich diese Woche Freunde aus meiner Heimatortschaft Völkersen besucht. Selbstverständlich stand eine Führung durch das Reichstagsgebäude und auch ein Vortrag des Besucherdienstes auf dem Programm.   Völkerser in Berlin – Manfred Badenhop, Erhard Kettenburg, Heinrich Früchtenicht, Hermann Intemann, Heinrich Mattfeldt und meine Kollegin Tatjana Range beim Bundespressestrand Gerade bei der Führung

Fussball WM und Besuch aus Völkersen

Fussball WM und Besuch aus Völkersen

Diese Sitzungswoche wird wahrscheinlich sehr von der Fussball WM geprägt sein. Ich hoffe sehr, dass das Halbfinalspiel gegen Spanien dazu beiträgt, dass am Mittwoch die Sitzung des Haushaltsausschusses pünktlich beendet sein wird und sich meine Kolleginnen und Kollegen nicht in langatmige und häufig leider wenig zielführende Debatten verlieren. Fussball muss auch einmal Priorität haben! Nachdem

Warten auf den dritten Wahlgang

Christian Wulff hat im zweiten Wahlgang 615 Stimmen bekommen – 15 mehr als im ersten, aber noch nicht die erforderliche absolute Mehrheit. Jetzt wird die Sitzung bis ca. 18 Uhr unterbrochen und dann steht der dritte Wahlgang an. Dort reicht dann die einfache Mehrheit.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen