Aktuelle Meldungen

Erfolgsmodell Ferien auf dem Bauernhof: Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. informiert sich bei mir über Fördermöglichkeiten des BMWi

Erfolgsmodell Ferien auf dem Bauernhof: Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. informiert sich bei mir über Fördermöglichkeiten des BMWi

Am Mittwoch habe ich mich in meinem Berliner Büro zum Thema ländlicher Tourismus mit Vertretern der in Verden ansässigen Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. Niedersachsen und des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zusammengesetzt. Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Martina Warnken und Geschäftsführerin Vivien Ortmann waren auf meine Einladung nach Berlin gekommen, um die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft

Mitarbeit im vorübergehend eingesetzten Petitions- und Hauptausschuss

Mitarbeit im vorübergehend eingesetzten Petitions- und Hauptausschuss

Auch wenn in Berlin bisher noch keine Regierungsverhandlungen aufgenommen worden sind, hat der Deutsche Bundestag bereits mit einigen Ausschüssen die Arbeit wieder aufgenommen. Ich bin dafür von der Fraktion sowohl im Petitionsausschuss als auch im Hauptausschuss eingesetzt worden. Auch wenn im Moment noch keine Koalition zustande gekommen ist, warten die Herausforderungen nicht so lange, bis

Erfreuliche Entwicklung auf dem Milchmarkt

Erfreuliche Entwicklung auf dem Milchmarkt

Es gibt erfreuliche Ergebnisse aus dem Zwischenbericht zur Untersuchung des norddeutschen Milchmarktes des Bundeskartellamtes zu berichten: Es geht um das im April 2017 gestartete Kartellverfahren, welches die Rohmilcherfassung bei der Großmolkerei DMK Deutsches Milchkontor GmbH und ihrer Muttergesellschaft Deutsches Milchkontor eG sowie 89 privaten und genossenschaftlichen Molkereien auf Wettbewerbsbehinderungen untersucht. Laut Bundeskartellamt haben neue Entwicklungen

Im Westen sind wir beständiger gegenüber Extremismus

Im Westen sind wir beständiger gegenüber Extremismus

  Bei seinen Recherchen für eine Facharbeit zum Thema „Der staatlich verordnete Antifaschismus in der DDR als Utopie“ habe ich den Elftklässler Jannik Woelki unterstützt. Hierfür stand ich dem 17-Jährigen Schüler des Cato Bontjes van Beek-Gymnasiums im Beisein von Schulleiter Dr. Stefan Krolle und Mitschülerin Alina Rückert Rede und Antwort. Für mich ist Utopie eine

Mit Axel Miesner zu Besuch im Seniorenpflegeheim Lilienthal

Mit Axel Miesner zu Besuch im Seniorenpflegeheim Lilienthal

Gemeinsam mit unserem Landtagsabgeordneten Axel Miesner habe ich am vergangenen Freitag das Seniorenpflegeheim „Haus am Markt“ in Lilienthal besucht. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer des Pflegedienstes Lilienthal, Hartmut „Heme“ Mensen, haben wir darüber diskutiert, wo es in der Pflege momentan hakt. Gemeinsam wollen wir uns dafür einsetzen, dass der Pflegeberuf attraktiver wird und gerade in

Komplettes Verbot von Erdgasförderung in verdichteten Siedlungsgebieten muss in Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden

Komplettes Verbot von Erdgasförderung in verdichteten Siedlungsgebieten muss in Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden

Ich fordere, dass ein komplettes Verbot der Erdgasförderung in Trinkwasserschutz- sowie verdichteten Siedlungsgebieten in die Koalitionsverhandlungen von CDU/CSU, FDP und Grünen aufgenommen wird. Angesichts der vielfach erhöhten Gefahr von Erdbeben sowie der daraus entstehenden erheblichen Umweltverschmutzung ist dies die einzige logische Konsequenz, um das Wohl der Anwohner gewährleisten zu können. Die von der Deutschen Erdöl

Gedanken zu den aktuellen Sondierungsgesprächen

Gedanken zu den aktuellen Sondierungsgesprächen

Im Moment laufen in Berlin die Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen um eine potentielle Umsetzung und Ausgestaltung von Jamaika. Zwar sind es in erster Linie die Parteispitzen, die hier sondieren. Aber wir anderen Abgeordneten haben natürlich auch unseren Input und unsere Meinungen, die wir vor Ort mit in die Verhandlungen hineingeben. Auch ich führe

Digital-Förderprogramm für KMU und das Handwerk gestartet

Digital-Förderprogramm für KMU und das Handwerk gestartet

Das Bundeswirtschaftsministerium unterstützt seit kurzem mittelständische Unternehmen und das Handwerk mit Beratungsleistungen in den Modulen „IT-Sicherheit“, „Digitale Markterschließung“ und „Digitalisierte Geschäftsprozesse“. Unternehmen und Handwerksbetriebe können sich an die vom Wirtschaftsministerium autorisierten Beratungsunternehmen wenden und mit diesen ein für sie passendes Förderprojekt abstimmen. Sie können wählen, ob sie Hilfestellung für ihren Online-Handel, die Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen