Aktuelle Meldungen

Willi Seidel Schützenkönig

Anscheinend sind Bürgermeister für Königswürden in diesem Jahr gemacht. Als Nachfolger von Stefan Schwenke wurde der Ortsbürgermeister von Worpswede, Willi Seidel zum neuen Schützenkönig proklamiert. Lieber Willi, herzlichen Glückwunsch – alles Gute und eine schöne Regentschaft mit Deinen Worpsweder Schützenschwestern – und brüder. Du hast mir Mut gemacht, dass ich es mit meiner langjährigen Ambition Schützenkönig

Schützenfest in Worpswede

Schützenfest in Worpswede

Gestern habe ich das Schützenfest in Worpswede besucht. Der Ortsbürgermeister, mein Freund Willi Seidel hat mir vorgeschwärmt, wie schön doch gerade das Schützenfest in seiner Ortschaft sei. Ich müsse unbedingt einmal vorbeikommen, denn die Worpsweder Schützen feiern noch, genau wie mein eigener Schützenverein Völkersen, traditionell am Montag. Das ist inzwischen eher die Ausnahme. Allerdings stelle

Sommerfest bei der CDU in Grasberg

Ich komme gerade vom Sommerfest der CDU in Grasberg. Auf dem wunderschönen  Findorffhof mit seinem besonderen Ambiente hat unter der Regie des Vorsitzenden Heinz Warnken die Grasberger CDU ein tolles Programm ausgearbeitet. Schon von weiten konnte man die Riesen Titanic Rutsche sehen, die vor allem den Kindern viel Spaß bereitet hat. Aber auch wir Erwachsenen

Jugend für Andreas Mattfeldt

Jugend für Andreas Mattfeldt

Aufmerksame Leser dieser Seite haben sicher den neuen Button “Jugend für Andreas Mattfeldt” auf der linken Seite sofort gesehen. Diese Seite wird von meinem Freund und Wahlkampf-Assistenten Christopher Dürr und weiteren jungen Freunden selbständig gepflegt. Wir werden unter diesem Punkt spezielle Jugendthemen anbieten. Christopher Dürr – mein Wahlkampf -Assistent Christopher wird mich ab sofort begleiten

Abi 2009

Abi 2009

Diese Woche gab es die Ergebnisse der Abi-Klausuren. Deshalb an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an alle neuen Abiturienten. Ich weiß, dass sehr viele von Euch hierfür verdammt hart gearbeitet haben. Macht was draus! Ihr habt alle Möglichkeiten. Mein Rat an diejenigen, die es nicht geschafft haben: Bitte Kopf nicht hängenlassen. Im Leben auch einmal hart

Publica nicht zu überbieten

Publica nicht zu überbieten

Die Publica Ausstellermesse in Osterholz – Scharmbeck hat alle Rekorde gebrochen. Ich war begeistert. Über 280 Aussteller haben die zahlreichen Besucher von ihrem Leistungsangebot überzeugen können und trotz – oder gerade wegen der Wirtschaftskrise Flagge gezeigt.  Die gesamte Region hat sich präsentiert und kaum ein namhaftes Unternehmen fehlte auf dieser Messe. Die Mannschaft um Organisator

Europawahl- beide Landkreise deutlich gewonnen

Die Wahl zum Europäischen Parlament wurde in den Landkreisen  Osterholz und Verden deutlich von der CDU gewonnen. Herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wählern, die der Union das Vertrauen ausgesprochen haben. Dieser Wahlabend macht Mut für die Bundestagswahl. Ich weiß aber auch, dass dieses Ergebnis für beide  Landkreise keine Selbstverständlichkeit ist. Es spiegelt  aber die Erfahrungen wieder, die ich

Alt und was dann?

Alt und was dann?

Vorgestern habe ich gemeinsam mit unserer niedersächsischen Familienministerin Mechthild Ross Luttman auf einer Veranstaltung der Frauen Union über unsere immer älter werdende Gesellschaft gesprochen. Es hat sich gezeigt, dass die ältere Generation in allen Bereichen heute ganz anders aussieht als noch vor 20 Jahren. Die heutigen Senioren sind aktiv und wollen vielfach ihre Fähigkeiten weitergeben

Ja – ist denn schon wieder Domweih?

Ja – ist denn schon wieder Domweih?

Alle Jahre wieder feiern die Verdener ihre Domweih. Spätestens seit der Sperrung des Walls wissen auch die Berufspendler: „Die 5. Jahreszeit in Verden beginnt bald!“ Auch wenn ich kein „Urverdener“  bin, werde ich die nächste Tage in vollen Zügen genießen. Denn wo sonst trifft man so viele Leute, die man sonst eher selten sieht. Das

„Es lohnt sich zu kämpfen“- Junge Union als Ideengeber

„Es lohnt sich zu kämpfen“- Junge Union als Ideengeber

Bei der jüngsten Kreisvorstandssitzung der Jungen Union, die gemeinsam mit dem Osterholzer Kreisverband in Osterholz-Scharmbeck stattfand, durfte ich als CDU-Bundestagskandidat die Jungpolitiker auf den Wahlkampf einstimmen. Zu Beginn formulierte Marie Jordan, Kreisvorsitzende in Osterholz, das Ziel, Politik auch für junge Menschen interessant zu machen. Marie Jordan verwies dabei auf meine fast täglich aktualisierte Internetseite, auf

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen