Aktuelle Meldungen

Ein Besuch beim Infomobil des Bundestages lohnt

Ein Besuch beim Infomobil des Bundestages lohnt

Foto: DBT/Simone M. Neumann Ich freue mich sehr darüber, dass das Infomobil des Deutschen Bundestages vom 24. bis zum 26. Oktober 2016 auf dem Bibliotheksplatz in Achim zu Gast ist. Das ist für alle Bürger eine gute Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeit unseres Parlaments und unserer Abgeordneten zu bekommen. Entsprechend sollten alle auch diese

Fachgespräch: Zukunft der Arbeit in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen

Fachgespräch: Zukunft der Arbeit in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen

Als ehemaliges Beiratsmitglied der Stiftung Waldheim weiß ich, wie wichtig die Einrichtungen und die Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind. Sie ermöglichen Ihnen eine gleichberechtigte Teilhabe an unserer Gesellschaft. Deshalb möchte ich heute auf ein internationales Fachgespräch der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hinweisen. Unter dem Titel „Zukunft der Arbeit in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen“ soll in einem

Besuch von ehemaligen Soldaten

Besuch von ehemaligen Soldaten

Sehr gefreut habe ich mich über den Besuch einer Gruppe ehemaliger Soldaten der deutschen Bundeswehr in Berlin. Die etwa 40 Personen reisten in die Bundeshauptstadt, um Politik hautnah zu erfahren. Darum durfte auch ein Blick ins Regierungsviertel nicht fehlen. Trotz parlamentarischer Sommerpause habe ich die Soldaten und ihre Frauen gerne persönlich empfangen, um mit ihnen

Vietnamesen zu Besuch im Bundestag

Vietnamesen zu Besuch im Bundestag

Seltener Besuch für mich im Deutschen Bundestag. Zu Gast war diesmal eine vietnamesische Familie.  Einige der Familienmitglieder waren in den 1970-er Jahren nach dem Vietnamkrieg und wegen der politischen Folgen als sogenannte „Boatpeople“ über das Südchinesische Meer geflüchtet. In überladenen und bauanfälligen Booten war die Flucht damals mit großen Risiken verbunden, die tausende Flüchtlinge nicht überlebt

Achimer Schüler zu Besuch in Berlin

Achimer Schüler zu Besuch in Berlin

14 Oberstufenschülerinnen und -schüler des Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasiums aus Achim haben mich im Deutschen Bundestag besucht.  Sie nutzten ihren Berlin-Aufenthalt, um mich mit Fragen über meine Arbeit hier im Parlament und in meinem Wahlkreis Verden-Osterholz zu löchern. Ich habe meinerseits die Gelegenheit genutzt und die Jugendlichen ermutigt, sich auch selbst in der Kommunalpolitik ehrenamtlich zu engagieren. Gerade da brauchen wir dringend

TenneT veröffentlicht neue Planungsvorschläge für SuedLink

TenneT veröffentlicht neue Planungsvorschläge für SuedLink

Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT hat neue Planungsvorschläge für die Stromtrasse SuedLink veröffentlicht. In einem ersten Schritt hat TenneT, nachdem SuedLink mittlerweile vorranging durch Erdkabel realisiert werden soll, mögliche Erdkabelkorridore anhand der Bodenbeschaffenheit, Besiedlung, Flora und Fauna sowie anderer Kriterien im Ausschlussverfahren erarbeitet. Zwei von drei möglichen Korridoren betreffen den Kreis Verden nicht. Die Vorplanungen sehen allerdings

Erasmus-Bielfeldt-Orgel der St. Willehadi Gemeinde erhält Förderung

Erasmus-Bielfeldt-Orgel der St. Willehadi Gemeinde erhält Förderung

Ich freue mich sehr, dass die St. Willehadi Kirchengemeinde in Osterholz-Scharmbeck aus dem Programm zur Sanierung und Modernisierung national bedeutsamer Orgeln insgesamt 10.000 Euro für die Sanierung ihrer historischen Barock-Orgel erhält. Dieses Programm ist ein Sonderprogramm auf Initiative des Haushaltsausschusses, das dazu beitragen soll, national bedeutsame Orgeln zu sanieren und zu erhalten. Als haushaltspolitischer Pate

Besuch des Politikkurses des Gymnasiums am Wall im Bundestag

Besuch des Politikkurses des Gymnasiums am Wall im Bundestag

Kürzlich empfing ich den Politik-Leistungskurs des Verdener Gymnasiums am Wall. Die Schülerinnen und Schüler waren nach Berlin gereist, um Politik hautnah zu erleben. Darum stand unter anderem auch ein Besuch des Regierungsviertels auf dem Programm. Trotz parlamentarischer Sommerpause ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, die Schülerinnen und Schüler persönlich zu empfangen, um mit ihnen

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen