Aktuelle Meldungen

Es geht um die Probleme in der Pflege

Es geht um die Probleme in der Pflege

Ich habe mich in Berlin mit dem Inhaber des Pflegedienstes „Hauspflege Profis“, Ingo Knoop, getroffen. Während unseres Gesprächs hat Knoop auf Probleme in der Pflege hingewiesen. Neben dem Personalmangel und dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, welches zum 1. Januar 2019 in Kraft getreten ist, war auch der Unterschied zwischen stationärer und ambulanter Pflege Thema. Nachdem er Probleme in der Praxis aufgezeigt hatte, haben

Welche Schule wird Energiesparmeister?

Welche Schule wird Energiesparmeister?

Welche Schule wird in diesem Jahr „Energiesparmeister“? Bei diesem Wettbewerb werden die bundesweit besten Klimaschutzprojekte gesucht. Teilnehmen können alle Schularten, einzelne Schüler oder Schülergruppen mit laufenden oder auch gerade abgeschlossenen Projekten. Diese Vorhaben sollten entweder die Energie- und CO2-Bilanz der jeweiligen Schule verbessern, andere zum Energiesparen und Klimaschutz motivieren oder einen besonders kreativen Umgang mit dem Thema zeigen. Zu gewinnen sind

Für eine Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderung

Für eine Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Behinderung

Anlässlich des Parlamentarischen Abends der Bundesvereinigung Lebenshilfe habe ich mich mit dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Osterholz, Olaf Bargemann, getroffen. Thema des Gesprächs war neben dem Bundesteilhabegesetz (BTHG) auch die Situation von Kindergärten, insbesondere der dortige Personalmangel, sowie die allgemeine Lebenssituation von Menschen mit Behinderung. Daneben haben wir auch das Wahlrecht für Menschen mit Behinderung angesprochen, welches nicht Bestandteil des BTHG

Wer tiergerecht produziert, soll auch mehr für seine Produkte bekommen

Wer tiergerecht produziert, soll auch mehr für seine Produkte bekommen

Ich habe mich in Berlin mit dem Vorsitzenden des Landvolks Verden-Rotenburg, Jörn Ehlers, getroffen, um darüber zu sprechen, was aktuell die Landwirte im Kreis beschäftigt. Neben den Themen SuedLink, Wolf und Ferkel-Kastration ging es vor allem um die Produktion von Bioprodukten und die unterschiedlichen Zertifizierungen und Label, die es in diesem Bereich gibt. Das Problem ist, dass es bereits

Bund und Land wollen gemeinsam Innovationen fördern

Bund und Land wollen gemeinsam Innovationen fördern

Das Land Niedersachsen und der Bund wollen die gemeinsame Förderung von Innovationen intensivieren. Deshalb habe ich in einem Gespräch mit dem Niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler in Hannover ausgelotet, wo sich die Förderprogramme des Bundes gut in die Ziele des Landes einfügen. Durch die Bündelung der zur Verfügung stehenden Bundes- und Landesmittel wollen wir eine

Einladung für Schüler zur IdeenExpo nach Hannover

Einladung für Schüler zur IdeenExpo nach Hannover

Gerne lade ich interessierte Schülerinnen und Schüler zu einer Sonderführung über die IdeenExpo in Hannover ein. Insgesamt fünf Schulen erhalten die Möglichkeit, an einem eigens für sie vorbereiteten Programm und einer exklusiven Führung durch das Ausstellungsgelände teilzunehmen. Auch die dafür anfallenden Fahrtkosten werden von der IdeenExpo übernommen. Die IdeenExpo findet dieses Jahr vom 15. bis 23. Juni auf

Der 5G-Frequenzvergabe steht nichts mehr im Weg

Die Versorgungsauflagen für den 5G-Ausbau, die von der Bundesnetzagentur erarbeitet wurden, sind für die  Mobilfunknetzbetreiber erfüllbar. Das hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden, als es die Eilanträge der großen Mobilfunknetzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefonica O2 zu den Regeln der anstehenden 5G-Frequenzvergabe abgelehnt hat.  Das ist eine positive Nachricht und bestätigt unsere Einschätzung: Die Auktion konnte damit wie geplant am Dienstag starten. Gerade

Der Mittelstand ist die Stärke Deutschlands

Der Mittelstand ist die Stärke Deutschlands

Ich habe mich mit regionalen Mitgliedern des Senats der Wirtschaft in der Verdener Keks- und Waffelfabrik Hans Freitag getroffen, um über Themen des Mittelstandes zu diskutieren. Der Senat der Wirtschaft vereinigt Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Medien und Kultur zum regelmäßigen Austausch. Der vertrauensvolle Dialog zwischen heimischen mittelständischen Unternehmen und der Bundespolitik ist mir als Unternehmer und Bundestagsabgeordneter sehr wichtig.

Wir sind reif für ein Pilotprojekt Zukunft

Wir sind reif für ein Pilotprojekt Zukunft

Viele Kommunen wollen ihren Beitrag zur Energiewende leisten. Meist fehlen aber die praktischen Anpacker, um die Zukunft energiesicher zu gestalten. Genau um diese Anpacker ging es mir und der Verdener CDU-Kreistagsfraktion bei unserem Besuch des Achimer Spezialisten für innovative Stromversorgungen, Power Innovation. Unser Hauptproblem wird in Zukunft sein, den Strom dann und dort zur Verfügung zu haben, wann und

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen