Aktuelle Meldungen

Fünf Millionen Euro vom Bund für Kreisverdener und -osterholzer Familien, Senioren, Frauen und Jugendliche

Fünf Millionen Euro sind seit 2010 aus dem Etat des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugendliche in die Landkreise Verden und Osterholz geflossen. Mit diesen fünf Millionen werden unterschiedlichste Projekte in den beiden Landkreisen finanziert. Ein Großteil davon fließt in den Ausbau der Kita-Plätze für Kinder unter drei Jahren. Obwohl der Bund nicht für

Bundesminister Dr. Schäuble zu Gast in Verden

Heute möchte ich Sie herzlich einladen, an einer persönlichen Begegnung mit unserem Bundesminister der Finanzen, Herrn Dr. Wolfgang Schäuble, teilzunehmen. Ich freue mich sehr, dass Bundesminister Schäuble meine Einladung in unseren schönen Wahlkreis angenommen hat und am Montag, 22. April 2013 um 18:15 Uhr (Einlass 17:45 Uhr) in Haag’s Hotel Niedersachsenhof, Lindhooper Straße 97, 27283

Gastfamilien für amerikanische Austauschschüler gesucht

Gastfamilien für amerikanische Austauschschüler gesucht

Im August/September 2013 kommen rund 250 Austauschschülerinnen und -schüler aus den USA für ein Schuljahr nach Deutschland. Sie sind Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP), einem Förderprogramm für transatlantischen Schüleraustausch, das vom Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA getragen wird.  Alle Austauschschüler werden von jeweils einem Bundestagsabgeordneten als Paten betreut. Auch ich bin Pate im

Besucher aus Osterholz und Verden schnupperten Berliner Luft

Besucher aus Osterholz und Verden schnupperten Berliner Luft

Den Berliner Politikbetrieb haben in dieser Woche 50 Gäste aus Verden und Osterholz erkundet. Insgesamt drei Tage verbrachten die Besucher in der Hauptstadt. Auf dem Programm stand wie fast schon traditionell üblich am ersten Tag eine Besichtigung des Reichstages. Meine Arbeitsstätte wurde bei einem Rundgang von allen Seiten inspiziert. Im persönlichen Gespräch habe ich dann

Einladung zu “Mit dem Wind nach Westen”

Einladung zu “Mit dem Wind nach Westen”

Vorführung von Filmsequenzen und Diskussion in Osterholz-Scharmbeck Gerne möchte ich Interessierte zu einer ganz besonderen Abendveranstaltung einladen. Am Mittwoch, den 10. April 2013 wird das Thema “Flucht aus der DDR” im Mittelpunkt stehen. Ich habe das Ehepaar Strelzyk eingeladen, das mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR geflohen ist. Ihre Geschichte wurde verfilmt. Ausschnitte aus

Klaus-Dieter Pfaff ist verstorben

Klaus-Dieter Pfaff ist verstorben

Viel zu früh ist am Sonntag mein Mitarbeiter Klaus-Dieter Pfaff aus Lilienthal verstorben. Klaus hat mich und mein Team nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben in den vergangenen zwei Jahren vor allem in der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. In seiner Heimatgemeinde Lilienthal war er eine Institution. Jahrelang als Ressortchef der Wümme-Zeitung tätig, hat er sich auch

Niedersachsens Feuerwehr in Berlin

Niedersachsens Feuerwehr in Berlin

In der letzten Woche habe ich ein paar wunderbare Stunden beim 8. Berliner Abend der Deutschen Feuerwehren verbracht. Als alter Feuerwehrmann war das natürlich eine Veranstaltung, über die ich mich besonders gefreut habe. Gemeinsam mit der Spitze der niedersächsischen Landesfeuerwehr habe ich viele interessante Gespräch auf der Veranstaltung geführt. Im Anschluss sind wir mit einer

Gute Nachrichten für Schwanewede

Gestern habe ich erfreuliche Nachrichten für Schwanewede erhalten. Nachdem leider beschlossen wurde, dass der Bundeswehrstandort Schwanewede geschlossen wird, gibt es nun gute Nachrichten für Schwanewede: Auch der Truppenübungsplatz wird geschlossen. Lange war unklar, ob der bisher auf dem Truppenübungsplatz in Schwanewede stattfindende Übungsbetrieb der Bundeswehr auf andere Standorte verlagert und der Übungsplatz in Garlstedt entsprechend

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen