Aktuelle Meldungen

Morgen Rede zum 50. Jahrestag Élysée-Vertrag

Morgen spreche ich in der Debatte zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags. Die Debatte beginnt gegen elf Uhr und wird ca. anderthalb Stunden dauern. Ich freue mich sehr, dass ich als Halbfranzose in dieser Aussprache zu Wort komme. Immerhin bin ich ein Kind der deutsch-französischen Freundschaft. Die Debatte findet statt im Vorfeld der gemeinsamen Sitzung von

Besuch bei Mars

Kürzlich habe ich mich zu einem Gespräch mit der Arbeitnehmer-Vertretung des Tiernahrungsherstellers Mars Petcare in Verden getroffen. Ich habe das Gespräch mit dem Gesamtbetriebsratsvorsitzenden bei Mars Deutschland, Jürgen Maack, und dem Betriebsratsvorsitzenden für den Geschäftsbereich Mars Petcare, Jürgen Luttmann, gesucht, um auch aus Arbeitnehmersicht die Situation am Arbeitsmarkt bewerten zu können. Ich habe mich gefreut

Auf Schienen geht’s ins neue Jahr

Klappt es oder klappt es nicht? Diese Frage bekommt am Anfang eines Jahres stets eine besondere Bedeutung. Auch für die Menschen in der  Gemeinde Lilienthal und umzu. Werden sie den Bremer Freimarkt im nächsten Oktober bereits umweltfreundlich, schnell und sicher mit der Straßenbahn besuchen können? Oder wird es doch erst zum nächsten Weihnachtsmarkt 2013 klappen?

Erhebung der BGR zur Intensität und Ursache des Erdbebens

Ich hatte bereits mehrfach geäußert, dass ich Zweifel an der angegebenen Stärke des Erdbebens im Langwedeler Raum im November vergangenen Jahres hatte. Die Stärke des Bebens wurde mit einer Magnitude von 2,8 auf der Richterskala angegeben. Durch die sehr geringe Tiefe, in der das Erdbeben stattgefunden hat – die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)

Alles Gute für 2013!

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und wir alle fragen uns, wo das letzte Jahr geblieben ist. Der Jahreswechsel ist für viele ein Augenblick des Innehaltens und des Rückblicks auf Vergangenes. Ich blicke positiv gestimmt zurück auf das Jahr 2012. Es war mal wieder ein turbulentes Jahr mit erfreulichen Momenten aber auch mit erschreckenden Ereignissen.

In Lilienthal stehen die Geschwisterkinder im Fokus

Seit 30 Jahren schon gibt es sie: Geschwisterseminare in Lilienthal. Von Marlies Winkelheide 1982 initiiert und bis heute mit viel Engagement begleitet, geben die Seminare Geschwistern von Kindern mit Behinderungen einen Raum – um gehört und verstanden zu werden, sich mit anderen betroffenen Kindern auszutauschen und ein bisschen ihrer Sorgen los lassen zu können. Da

Frohe Weihnachten

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest! Ich freue mich auf ein paar besinnliche Stunden im Kreis meiner Familie. Hier kann ich Kraft für das nächste Jahr und die dort anstehenden Herausforderungen schöpfen.

Junge Journalisten aus den Landkreisen Verden und Osterholz in den Bundestag

Der Bundestag veranstaltet vom 17. bis 23. März 2013 wieder einen Workshop für Nachwuchs-Journalisten. 30 junge Journalisten können während dieser Woche einen Blick hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens der Hauptstadt werfen. An dem letzten Jugendmedienworkshop hat ein Nachwuchs-Journalist aus meinem Wahlkreis teilnehmen können. Maximilian Pett aus Lilienthal hatte sich mit einem Videobeitrag

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen