Wahlkreis aktuell

Besuch bei Mars

Kürzlich habe ich mich zu einem Gespräch mit der Arbeitnehmer-Vertretung des Tiernahrungsherstellers Mars Petcare in Verden getroffen. Ich habe das Gespräch mit dem Gesamtbetriebsratsvorsitzenden bei Mars Deutschland, Jürgen Maack, und dem Betriebsratsvorsitzenden für den Geschäftsbereich Mars Petcare, Jürgen Luttmann, gesucht, um auch aus Arbeitnehmersicht die Situation am Arbeitsmarkt bewerten zu können. Ich habe mich gefreut

In Lilienthal stehen die Geschwisterkinder im Fokus

Seit 30 Jahren schon gibt es sie: Geschwisterseminare in Lilienthal. Von Marlies Winkelheide 1982 initiiert und bis heute mit viel Engagement begleitet, geben die Seminare Geschwistern von Kindern mit Behinderungen einen Raum – um gehört und verstanden zu werden, sich mit anderen betroffenen Kindern auszutauschen und ein bisschen ihrer Sorgen los lassen zu können. Da

Bei Möbel Meyerhoff tut sich richtig was

Geschäftsführer Wolfang Röll hat mit seinem Team vom Möbelhaus Meyerhoff anstrengende Monate hinter sich. Das Möbelhaus ist voll im Umbau und der Erweiterung begriffen. Möbel Meyerhoff kommt jetzt größer und schöner daher – davon konnte ich mich gemeinsam mit zahlreichen anderen Besuchern am verkaufsoffenen Sonntag überzeugen. Das Möbelhaus hat nicht nur die Verkaufsfläche erweitert, sondern

Einigung zu Schenkelbrand und Rassegeflügelausstellungen in Sichtweite

Es kristallisiert sich heraus, dass das durch das Bundeslandwirtschaftsministerium vorgeschlagene Schenkelbrandverbot im Bundestag keine Mehrheit finden wird. Es ist ein langer und harter Kampf, den ich gemeinsam mit dem Hannoveranerverband und vielen Züchtern aus den Landkreisen Verden und Osterholz im Bundestag seit langem führe. Ich freue mich zu sehen, dass in der Berliner Politik Sachargumente

Verkehr über die Hagen-Grindener Brücke rollt

Gestern konnte endlich die Brücke 59 in Hagen-Grinden für den Verkehr freigegeben werden. Die Bauzeit hat lange Umwege für die Hagen-Grindener bedeutet. Das hat jetzt erfreulicherweise ein Ende. Ursprünglich war geplant, die alte Brücke zu sperren, während unklar war, wann mit dem Bau der neuen Brücke begonnen werden kann. Dieser Zustand hätte die betroffenen Hagen-Grindener

Wührdener zur Übergabe der Erntekrone in Berlin

Heute hatte ich einige Wührdener zu Gast in Berlin. Gestern haben sie als Vertreter Niedersachsens an der Verleihung der Erntekrone an Bundespräsident Gauck teilgenommen und mich heute im Bundestag besucht. Leider konnte ich sie nicht persönlich durch den Reichstag führen, da ich heute morgen an einer Sondersitzung des Haushaltsausschusses zur Auszahlung der nächsten Tranche an

Truppenübungsplatz kann aus militärischer Sicht geschlossen werden – Naturschutzfachliche Fragen können geklärt werden

Seit der Bekanntgabe der Schließung des Bundeswehrstandortes in Schwanewede stand die Frage im Raum, ob auch der Truppenübungsplatz in Schwanewede geschlossen werden könne. Nicht nur die in Schwanewede stationierten Truppen, sondern auch die im benachbarten Garlstedt, sowie weitere Truppenteile aus Niedersachsen haben den Übungsplatz genutzt. Jetzt konnte ich gemeinsam mit Landrat Mielke und Bürgermeister Stehnken

Zu Besuch bei der Firma Schutz in Bendingbostel

Zu Besuch bei der Firma Schutz in Bendingbostel

Gemeinsam mit einer Delegation der Kreistagsfraktion der CDU besuchten unser Landtagskandidat Adrian Mohr und ich vor kurzem die Heinz Schutz GmbH – Fahrzeugbau in Bendingbostel. Gut 50 Jahre existiert das von Heinz Schutz gegründete, familiengeführte Unternehmen bereits, das sich auf Fahrzeugaufbauten spezialisiert hat. Inzwischen sind dort über 80 Mitarbeiter beschäftigt und es sollen noch mehr

An der Seite der Rassegeflügelzüchter

Ich bin von diversen Rassegeflügelzüchtern aus meinem Wahlkreis angesprochen worden, dass das vom Bundeslandwirtschaftsministerium vor- gelegte Tierschutzgesetz ein Ausstellungsverbot für Rassegeflügel mit Qualzuchtmerkmalen vorsieht. Dadurch werden Rassegeflügelzüchter und Wirtschaftsgeflügelzüchter auf eine Ebene gestellt, obwohl das zwei unterschiedliche Paar Schuhe sind. Die Bundesregierung hat eine Novelle des Tierschutzgesetzes beschlossen und diese wird im Herbst im Bundestag

Sanierung Haus im Schluh

Sanierung Haus im Schluh

Am Wochenende habe ich gemeinsam mit der CDU Osterholz-Scharmbeck und Interessierten die Heinrich-Vogeler-Ausstellungen in Worpswede angeschaut. Diese Gelegenheit habe ich dazu genutzt, auch beim Haus im Schluh vorbeizuschauen. Das Gebäude muss dringend saniert werden. Deshalb habe ich veranlasst, dass der Bund sich im Rahmen des Denkmalschutzsonderprogramms mit 160.000 Euro an der Sanierung beteiligt. Auch das

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen