Pressespiegel

Wettbewerb “Orte der Ideen”

Landkreis Osterholz (ski). Innovationen im ländlichen Raum sind Mittelpunkt des bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte der Ideen“. Auch in diesem Jahr können sich wieder Unternehmen, Kommunen, soziale und kirchliche Initiativen, Vereine und private Initiatoren bewerben. Darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt hin. Gesucht werden die 100 besten Vorschläge zum Thema „Innovation querfeldein – Ländliche Räume neu

WeiterlesenWeiterlesen

“Ländliche Räume neu gedacht”

Landkreis Osterholz (ski). Innovationen im ländlichen Raum sind Mittelpunkt des diesjährigen, bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte der Ideen“. Auch in diesem Jahr können sich wieder Unternehmen, Kommunen, soziale und kirchliche Initiativen, Vereine und private Initiatoren bewerben. Darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt hin. Gesucht werden die 100 besten Vorschläge zum Thema „Innovation querfeldein – Ländliche Räume

WeiterlesenWeiterlesen

Betreuungsgeld ist Frauensache

Vor der Bundestagswahl hatte das Betreuungsgeld – oder die „Herdprämie“ – wie Kritiker sie nannten, kontroverse Diskussionen ausgelöst. Im Landkreis Verden haben inzwischen 402 Menschen Anträge auf die Leistung gestellt. Es zeigt sich: Das Betreuungsgeld ist Frauensache. VON ANNA ZACHARIAS UND JAN RAUDSZUS Landkreis Verden. Seit dem 1. August 2013 können Eltern Betreuungsgeld beantragen, wenn

WeiterlesenWeiterlesen

Wirtschaftsministerium prüft Vorschläge zu Gasförderung

Landkreis Verden (mke). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt hat sich beim Bundeswirtschaftsministerium dafür eingesetzt, dass nicht nur die Rahmenbedingungen für das sogenannte Fracking geändert werden: „Fracking ist bei uns in der Region gar nicht das Problem“, sagte er. Er fordert ein Verbot des Verpressens von Lagerstättenwasser im Boden, die Einführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung für Erdgasfördervorhaben sowie eine

WeiterlesenWeiterlesen

Mattfeld wirbt für “Stipendienlotsen”

Landkreis Osterholz (bom). Der hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt wirbt für den „Stipendienlotsen“. Die interaktive Plattform des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter www.stipendienlotse.de sei ein guter Wegweiser für Studenten, Schüler und Auszubildende und biete eine umfangreiche Datenbank mit über 800 Programmen. „Auslandsaufenthalte sind von zunehmender Bedeutung im beruflichen Lebenslauf“, so Mattfeldt. Er werde immer häufiger

WeiterlesenWeiterlesen

Unions-Politiker verdienen häufig dazu

151 Abgeordnete haben einen Nebenjob / Kritiker wittern verdeckte Lobbyarbeit Jeder vierte Abgeordnete im Bundestag verdient sich etwas dazu, stellt nun eine Studie fest. Das ist zwar legal, aber höchst umstritten. Die Betroffenen sehen das jedoch anders. Auch einige Politiker aus der Region haben einen Nebenverdienst.VON MAX POLONYI UND STEFAN LAKEBANDBerlin·Bremen. Bundestagsabgeordnete dürfen sich etwas zu

WeiterlesenWeiterlesen

Über Innovationen auf dem Land

  Landkreis Osterholz (ski). Innovationen im ländlichen Raum sind Mittelpunkt des bundesweiten Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte der Ideen“. Unternehmen, Kommunen, soziale und kirchliche Initiativen, Vereine und private Initiatoren können sich bewerben. Darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt hin. Gesucht werden die 100 besten Vorschläge zum Thema „Innovation querfeldein – Ländliche Räume neu gedacht“. Bewerbungen unter www.ausgezeichnete-orte.de.   ...

WeiterlesenWeiterlesen

Nützliche Datenbank

„Stipendienlotsen“ im Internet   Landkreis Osterholz (ok). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt wirbt für den „Stipendienlotsen“. Die interaktive Plattform des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter www.stipendienlotse.de sei ein guter Wegweiser für Studenten, Schüler und Auszubildende und biete eine umfangreiche Datenbank mit mehr als 800 Programmen. „Auslandsaufenthalte sind von zunehmender Bedeutung im beruflichen Lebenslauf“, so Mattfeldt. Die...

WeiterlesenWeiterlesen