Pressespiegel

“Vertreibungen sind gestern wie heute Unrecht”

Vertriebenen-Kreisverband lädt zu einem „Tag der Heimat“ ein VON MONIKA FRICKE Osterholz-Scharmbeck. Beim „Tag der Heimat“ gehe es um Schicksal aller Vertriebenen, betonte der CDU-Bundestagsabgeordnete, Andreas Mattfeldt, in seiner Festansprache anlässlich des traditionellen Gedenktags im Hotel Tivoli. Der Osterholzer Kreisverband des Bundes der Vertriebenen (BdV) hatte Mitglieder und Gäste unter dem Motto „Vertreibungen sind Unrecht

“Vertreibungen sind Unrecht”

BdV-Kreisverband lud zu Gedenktag VON MONIKA FRICKE Landkreis Osterholz. Um das Schicksal aller Vertriebenen geht es beim „Tag der Heimat“, das betonte der Bundestagsabgeordnete für die Landkreise Verden und Osterholz, Andreas Mattfeldt, in seiner Festansprache zum traditionellen Gedenktag im Hotel Tivoli. Der Bund der Vertriebenen/BdV-Kreisverband Osterholz hatte dazu Mitglieder und Gäste unter dem Motto „Vertreibungen

Nichts für Langschläfer

Gute Erfahrung: Gastgeber Andreas Mattfeldt mit Gerold Stabel im Reichstag. FOTO: FR Osterholzer Schüler schlüpft in Berlin in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten VON KIM VON OESEN Osterholz-Scharmbeck. Viele Jugendliche haben mit Politik nicht viel am Hut. Nicht so Gerold Stabel. Er nahm am diesjährigen „Jugendmedienworkshop – Jugend und Parlament“ teil. Dazu werden die jeweiligen Bundestags-Abgeordneten

Mattfeldt informiert auf “HanseLife”

Landkreis Osterholz (ok). Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages veranstaltetet auf der Messe „HanseLife“eine Bürgersprechstunde. Am Sonntag, 13. September, steht der CDU-Bundesabgeordnete Andreas Mattfeldt zwischen 11.30 und 13 Uhr für Bürgerinnen und Bürger auf der Messe zu Gesprächen zur Verfügung. Am Sonnabend, 12. September, vertritt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke von 14.30 bis 17 Uhr den Petitionsausschuss.

Raus aus Merkels Schatten

Norbert Holst über die Große Koalition Auf geht‘s für die Große Koalition in die zweite Halbzeit Nach der parlamentarischen Sommerpause nimmt der Bundestag an diesem Montag seine Arbeit wieder auf, die Bundesregierung agiert wieder in voller Besetzung. Auch ansonsten ist alles wie immer. Angela Merkel ist im August zum zehnten Mal als Kanzlerin aus dem

Wohneigentum stiftet Verbindung

Siedler in Platjenwerbe feiern 75 Jahre VON WILHELM SCHÜTTE Platjenwerbe. Sich eigenes Wohneigentum zu verschaffen, kostet Mühe, Geld und Arbeit. Wer es erreicht hat, schließt sich oft einer Gemeinschaft an, um das Geschaffene im Kreise Gleichgesinnter zu erhalten und zu verbessern oder um Gemeinsamkeiten zu erarbeiten und Verbesserungen zu erreichen. Das gilt auch und insbesondere

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen