Achim – eine tragende Säule des Landkreises Verden

Nicht nur für die gesamtdeutsche Wirtschaft sieht es gut aus – auch für die Achimer Wirtschaft. Deutschland ist so gut wie kaum ein anderes Land durch die Wirtschafts- und Finanzkrise gekommen. Nach einer Wachstumsprognose von 0,9 Prozent für 2012 erwarten die Forscher für 2013 ein Wachstum von sogar zwei Prozent.
Das erfreuliche Wirtschaftswachstum wird begleitet von einer erfreulichen Entwicklung am Arbeitsmarkt. Der Landkreis Verden lag im März mit einer Arbeitslosenquote von 5,9 Prozent weit unter dem Bundesdurchschnitt (7,2 Prozent). Unser Landkreis belegt damit niedersachsenweit einen der Spitzenplätze. Der Wirtschaftsstandort Achim ist mit mehr als 10000 Beschäftigten eine der tragenden Säulen des Landkreises.
Die Kehrseite der Medaille bekommen allerdings die Kreisverdener Unternehmen bereits zu spüren: den Fachkräftemangel. Wir planen daher eine Berufsakademie, die ein duales Studium anbietet, unter Eigenbeteiligung eines interessierten Firmenverbundes mit möglichem Standort in Verden.
Die Gründe für die hervorragende Entwicklung und die niedrige Arbeitslosenquote resultieren nicht nur aus der guten Lage und der hervorragenden verkehrlichen Anbindung, sondern auch aus der Struktur. Die Achimer Wirtschaft z.B. ist überwiegend mittelständisch und macht den Umsatz in der Region – damit ist sie weniger krisenanfällig und wird so zum Stabilitätsanker. Über 70 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten arbeiten im Handel, Handwerk, verarbeitenden Gewerbe und im Dienstleistungssektor. Der Dienstleistungssektor nimmt schon heute einen breiten Raum ein, und die Kaufkraftziffer liegt in Achim bei 110 Prozent. Das bedeutet 22 273 Euro je Einwohner. Das ist eine enorme Summe, wenn man das mit der Region Hannover vergleicht, deren Kaufkraftziffer lediglich zwischen 104 und 112 Prozent liegt.
Sorgenkind der Stadt Achim ist der Einzelhandel. Der Leerstand ist sichtbar, und es gibt noch kein Konzept, wie dieser Trend umgekehrt werden kann.
Die afa 2012 schafft eine Plattform für die heimischen Unternehmen, auf der sich die Vielfalt der Achimer Wirtschaft widerspiegelt. Hier können sich die Firmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen präsentieren und so mit anderen Unternehmen und Kunden in Kontakt kommen.

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG, Datum: 03.05.2012

 

 

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen