Alles Gute für 2013!

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und wir alle fragen uns, wo das letzte Jahr geblieben ist. Der Jahreswechsel ist für viele ein Augenblick des Innehaltens und des Rückblicks auf Vergangenes. Ich blicke positiv gestimmt zurück auf das Jahr 2012.

Es war mal wieder ein turbulentes Jahr mit erfreulichen Momenten aber auch mit erschreckenden Ereignissen. Alles in allem kann ich jedoch sagen, dass gerade Deutschland unter Führung unserer Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die Klippen der europäischen Verschuldungskrise hervorragend umschifft hat. Wir stehen so gut da wie kaum zuvor. Während in unseren Nachbarländern große Arbeitslosenzahlen und massive Einbrüche der Wirtschaft das Leben der Menschen prägen, können wir in Deutschland extrem niedrige Arbeitslosenzahlen und eine gesunde Wirtschaftsentwicklung beobachten.

Für mich ist der Jahreswechsel aber auch Anlass, nach vorne zu sehen und auf die Herausforderungen, die vor uns liegen, zu blicken. Nicht nur die Landtagswahl in Niedersachsen, sondern vor allem die Bundestagswahl steht im nächsten Jahr an. Es wird ein entscheidendes Jahr in Land und Bund. Ich hoffe, dass es uns sowohl in Niedersachsen als auch im Bund gelingt, eine Mehrheit für die Fortführung der christlich-liberalen Regierungen zu erhalten. Bald beginnt auch für mich der Wahlkampf und das Ringen um das Bundestagsmandat für die Landkreise Verden und Osterholz. Und darauf freue ich mich schon sehr!

Jetzt möchte ich aber erst einmal allen einen guten Rutsch in das neue Jahr 2013 wünschen!

Foto: © pixelio.de/birgitH

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen