Als Schirmherr bei den Rassegeflügelzüchtern

Viel Lob für die Landesjugendschau in Morsum
405 Tiere bei Geflügelzucht-Ausstellung / “Best of Show”-Pokal an Ann-Kathrin Tiedemann

Von inka sommerfeld Morsum. Es war laut in Döhling’s Gasthaus, so laut, dass das eigene Wort kaum zu verstehen war: Die meisten Tiere krähten und gackerten um die Wette. Der Geflügelzuchtverein Morsum hatte am Wochenende zur Landesjugendschau eingeladen, und die Beteiligung war überwältigend. “Es wurden 405 Tiere gemeldet, das ist ein sehr gutes Ergebnis. Ich wäre schon mit 300 Anmeldungen zufrieden gewesen”, freute sich Landesverbands-Jugendleiter Heinz Wiederholz.

Mehr als 50 Jugendliche aus ganz Niedersachsen präsentierten ihre Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben den Preisrichtern, darunter alle acht aktiven Jungzüchter vom Morsumer Verein. Dessen Pressewart Heiner Albrecht wies auf die große Anzahl an Enten und Gänsen hin: “Dass so viel Groß- und Wassergeflügel ausgestellt wurde, ist schon etwas Besonderes.” Wiederholz lobte die vorbildliche Jugendarbeit des Kreisverbandes Aller-Weser-Wümme und besonders des Geflügelzuchtvereins Morsum: “Der rührige Verein hat sich der Aufgabe gestellt, die Jugend zu fördern, und das ist mit dieser Schau hervorragend gelungen.” Das hörte Vereinsvorsitzender Heiner Harms gern und dankte Mitgliedern und Familienangehörigen für die Unterstützung.

Schirmherr der Veranstaltung war Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt, der sich, wie er sagte, den Rassegeflügelzüchtern verbunden fühlt. Zwar nicht als Züchter, doch als Geflügelhalter: “Ich habe Tiere von einem Nachbarn übernommen, mit denen er nicht mehr weiterzüchten wollte.” Mattfeldt würdigte den Beitrag im Bereich Natur- und Tierschutz, erhalten die Züchter doch bedrohte Arten. Viele Kinder wissen gar nicht, wie aus dem Ei neues Leben entsteht.” Deshalb ein Lob für das Engagement des Morsumer Vereins in der Grundschule und in den örtlichen Kindergärten.

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG, Datum: 15.12.2010
 

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen