Angela Merkels Besuch trägt Früchte

Mit unseren niedersächsischen Landwirten habe ich die Bauerndemo für gerechtere Milchpreise in Berlin besucht. Ich wollte direkt mit den Landwirten aus allen Teilen der Republik sprechen, um mir ein weiteres Bild über die Sorgen machen zu können.

Als ehemaliger Mann der Lebensmittelindustrie pflege ich sowohl zu den Erzeugern aus der Landwirtschaft und auch zum deutschen Einzelhandel immer noch einen guten Kontakt. Gerade in der derzeitigen schwierigen preislichen Situation sind Kenntnisse im Lebensmittelhandel von besonderer Bedeutung.

Wenn wir in Deutschland auch zukünftig gesunde Lebensmittel produzieren wollen, dürfen wir unsere Landwirte nicht im Regen stehen lassen. Deshalb hat es mich gefreut, dass Ilse Aigner während der Demo in Berlin erklärt hat, dass die Land- und Forstwirte beim Agrardiesel deutlich entlastet werden.

Wegen der schwierigen aktuellen Situation der Land- und Forstwirte sollen alle landwirtschaftlichen Betriebe wieder von dem reduzierten Mineralölsteuersatz auf Agrardiesel von 25,56 Cent pro Liter profitieren. Der “Selbstbehalt” von 350 Euro je Betrieb bei der Rückvergütung der Mineralölsteuer entfällt auf zwei Jahre befristet. Die Deckelung von maximal 10.000 Litern je Betrieb entfällt ebenso auf zwei Jahre befristet. Dadurch werden die Land- und Forstwirte mit etwa 285 Millionen Euro im Jahr entlastet. In Niedersachsen werden die knapp 50.000 landwirtschaftlichen Betriebe von dieser Entlastung profitieren. Ich glaube, dass dies ein wichtiger Schritt für die Kostenentlastung und zur Stärkung der Betriebe im europäischen Wettbewerb ist. Die Regelung soll schon für das Jahr 2009 gelten.

Zu diesem Erfolg hat sicher auch der Besuch der Bundeskanzlerin bei Landwirt Heumann in Ritterhude in unserem Wahlkreis beigetragen. Die Kanzlerin hatte sich am vergangenen Donnerstag persönlich von den Nöten der bäuerlichen Betriebe überzeugt. Angela Merkel hat vor Ort gesehen, dass schnell etwas passieren musste und ich bin dankbar, dass schnell reagiert wurde.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen