Begeistert vom Dorfladen in Otersen

Foto2Ein Paradebeispiel für ländliche Nahversorgung

Ärztliche Versorgung sicherstellen, öffentlichen Personennahverkehr realisieren, den örtlichen Einzelhandel erhalten – die Herausforderungen für den ländlichen Raum sind in aller Munde. In Otersen wird nicht nur darüber gesprochen, sondern gehandelt: in Form des Dorfladens Otersen. Diesen habe ich in der letzten Woche besucht.

Die Möglichkeit, den Grundbedarf an Nahrungsmitteln vor Ort zu erwerben, ist besonders für alte Menschen ein wichtiger Faktor für ihre Selbstständigkeit. Seit 2001 schafft man in Otersen dieses Angebot mit dem wirtschaftlichen Verein „Dorfladen Otersen“ selbst – und das sehr erfolgreich. Viele engagierte, ehrenamtliche Unterstützer rund um den Vereinsvorsitzenden Günter Lühning machen es möglich. Von Bürgern für Bürger wird ein Sortiment mit rund 2.700 Artikel des alltäglichen Lebens vorgehalten. So treffen sich Jung und Alt nicht nur samstags morgens in der Schlange zum Brötchen holen, sondern auch Wocheneinkäufe werden im Dorfladen erledigt. „Nur so kann sich das rechnen“, erklärt mir der Vorsitzende Lühning bei meinem Besuch.

Die Einzelhandelsversorgung im ländlichen Raum ist ein kritischer Faktor für die positive Einwohnerentwicklung. Gemeinden, in denen die Nahversorgung aufgegeben wurden, erleben meist auch rückläufige Einwohnerzahlen. Für jungen Familie ebenso wie für Senioren erhöhen Einrichtungen wie der Dorfladen die Attraktivität einer Gemeinde. Der Dorfladen Otersen ist ein Paradebeispiel für die ländliche Nahversorgung. Das zeigt sich auch in den vielen Anfragen an den Vereinsvorsitzenden Günter Lühning, dieses Konzept bundesweit vorzustellen. In Berlin habe ich in der Arbeitsgruppe „Ländlicher Raum“ meiner Fraktion mitgearbeitet und werde das Konzept in die Bundestagsarbeit einfließen lassen. Diese Idee sollte auf möglichst viele Gemeinden übertragen werden. So lässt sich der ländliche Raum ganz gezielt stärken.  

Foto: gemeinsam mit Günter Lühning im Dorfladen Otersen

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen