Berlin kommt nach Verden

Wie ich bereits an dieser Stelle berichtet hatte, ist es mir gelungen, die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages nach Verden zu holen. Gestern habe ich gemeinsam mit der Schulleiterin der Berufsbildenden Schulen Verden, Almut Lüpkes, die Ausstellung eröffnet. Zu der Eröffnung waren alle Bürgerinnen und Bürger, Schülerinnen und Schüler, Vertreter anderer Schulen sowie die Presse eingeladen. Ich habe mich gefreut, dass viele meiner Einladung gefolgt sind und nicht nur zur Eröffnung gekommen sind, sondern auch mit Interesse im Anschluss an die Eröffnung die Ausstellung angeschaut haben. Viele haben auch bereits von meinem Angebot, eine Führung bzw. ein Gespräch mit mir am Rande der Ausstellung zu vereinbaren, Gebrauch gemacht.

Mit dieser Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Die Ausstellung vermittelt Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Mitglieder. Auf zwanzig Schautafeln werden die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden.

Besichtigt werden kann die Ausstellung am 2. und 3.3. von 8-17h sowie am 4.3. von 8-13h. Interessierte Gruppen können bei Michael Kresin (Telefonnummer 0172-2466700) einen Termin für eine Führung vereinbaren.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen