Besuch aus der Heimat

Mattfeldt Andreas50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Osterholz-Verden sind meiner Einladung gefolgt und haben mich Mitte Juni für drei Tage Berlin besucht. Schwerpunkt dieser Reisen ist das Erleben des politischen Berlins.

Programmpunkte dieser Reise waren daher ein Besuch im Deutschen Bundestag mit anschließender Diskussion und Informationsgespräche im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und im Deutschen Bundesrat. Für heimatliche Gefühle sorgte der Besuch in der niedersächsischen Landesvertretung. Eine Stadtrundfahrt und eine Führung durch die ehemalige zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi in Berlin-Hohenschönhausen rundeten das umfangreiche Programm ab.

Ich freue mich immer wieder sehr über Besuch aus meinem Wahlkreis und das damit verbundene große Interesse an meiner politischen Arbeit. Die Reisen werden vom Bundespresseamt organisiert und durchgeführt.

Foto: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (Bildmitte) mit politisch interessierten Besuchern im Berliner Paul-Löbe-Haus

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen