Besuche bei den Milchbauern Haar und Denker

Heute habe ich die Milchbauern Haar und Denker im Landkreis Osterholz besucht. Bereits vor einigen Tagen bin ich in diesem Blog auf die dramatische Situation der Milchbauern eingegangen. (Siehe unten)

Nun wollte ich mir vor Ort ein Bild machen und direkt von den Landwirten hören, welche Möglichkeiten sie sehen, die schwierige Situation zu bewältigen.

Der Kreislandwirt Reinhard Gabade hatte zahlreiche Landwirte auf den Hof von Landwirt Jürgen Haar gebeten. Schonungslos aber sehr sachlich wurde mir die derzeitige Preislage und die davon ausgehenden Auswirkungen dargestellt.

Sollte der Milchpreis nicht zeitnah wieder ansteigen, droht ein erheblicher Einbruch auf viele Wirtschaftszweige.  Dies trifft u.a. auch nachgelagerte Güter wie z. B. Landmaschinen oder den Landhandel mit seinen zahlreichen Arbeitsplätzen. Als Verbraucher denken wir häufig nicht darüber nach, welche Auswirkungen die Landwirtschaft auf die gesamte Industrie hat. Deshalb darf es uns allen nicht egal sein, wenn die Landwirte nicht mehr auskömmlich produzieren können.

Ich werde hierzu der Landwirtschaftsministerin  meine Vorstellungen mitteilen und auch die Möglichkeiten zur Absatzsteigerung im weltweiten Handel erörtern.

Eine  Mengen- und Strukturanpassung in der Milchwirtschaft ist notwendig, so Kreislandwirt Reinhard Gabade. Eine Lösung um, Mengen vom Markt zu nehmen, wäre eine wirtschaftliche Unterstützung bei der Aufgabe des Betriebes, z.B. wenn die Nachfolge nicht gesichert oder  der Betrieb dauerhaft nicht überleben kann, so der Kreislandwirt.

Als Anregung zur kurzfristigen Verbesserung habe ich mitgenommen, dass die Besteuerung auf Diesel im Gegensatz zu Frankreich für unsere Landwirte erheblich höher ist und somit ein drastischer Wettbewerbsnachteil vorhanden ist.

Nach der Besichtigung der Höfe bin ich mit dem Inhaber der Molkerei Eickdorf , Herrn Axel Schaumberg  in seine Molkerei gefahren und habe die Situation aus Sicht der Molkereiwirtschaft erörtert.

Bilder des Besuches der Höfe sind in der Bildergalerie zu sehen.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen