Wahlkreis aktuell

Bund macht Sanierung des Stadion Moormannskamp möglich – 1,4 Millionen Euro Förderung

Bund macht Sanierung des Stadion Moormannskamp möglich – 1,4 Millionen Euro Förderung

Ein millionenschwerer Zuschuss des Bundes aus dem Topf zur „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ wird die Sanierung des Stadions Moormannskamp in Ritterhude möglich machen. Für diese Förderung habe ich mich bei den Beratungen in Berlin für diese Unterstützung des Bundes eingesetzt hat. Damit ist Ritterhude eines von lediglich sechs Projekten

Mitmachen beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ lohnt sich

Mitmachen beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ lohnt sich

  Bereits seit vielen Jahren unterstütze ich als Bundestagsabgeordneter aus dem ländlichen Raum den Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Mit ihm setzt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gemeinsam mit Ländern und Verbänden ein Zeichen für das Ehrenamt und die ländlichen Räume. Deshalb rufe ich alle interessierten Dorfgemeinschaften in den Landkreisen Osterholz und Verden dazu

Bund hilft Music Hall in Worpswede

Ich freue mich als zuständiger Bundestagsabgeordneter sehr darüber, dass der Worpsweder Musikclub “Music Hall” einen Bundeszuschuss in Höhe von knapp 2.500 Euro für die Erneuerung der Musikanlage erhält. Dadurch können die Betreiber der Spielstätte ihre technische Infrastruktur um- und aufrüsten und innovative Konzertprogramme am Puls der Zeit bieten. Gerade die kleinen und mittelgroßen Musikclubs bieten

Wir müssen gute und praktikable Lösungen für unsere Landwirte finden

Wir müssen gute und praktikable Lösungen für unsere Landwirte finden

Ich habe einige Landwirte aus meinem Wahlkreis Osterholz-Verden in meinem Berliner Abgeordnetenbüro empfangen, die sich an der bundesweiten Sternfahrt Richtung Berlin beteiligt haben. Rund 10.000 Landwirte mit mehr als 8.500 Traktoren hatten sich in dieser großangelegten Aktion zusammengetan, um gegen eine überbordende Bürokratie zu demonstrieren. Die Landwirtschaft versorgt uns tagtäglich mit qualitativ hochwertigen Nahrungsmitteln. Darum

Statement für die Landwirtschaft

Statement für die Landwirtschaft

Liebe Freunde, heute wurde ich gefragt, warum ich dem Antrag der FDP-Fraktion zur Landwirtschaft am Donnerstag nicht zugestimmt habe, wo ich doch immer fest an der Seite unserer Landwirte stehe. Es ist aber nun einmal Tatsache, dass wir uns in einer Regierung mit den Sozialdemokraten befinden, so dass wir koalitionären Zwängen unterliegen – auch wenn

Betreute Jugendliche nicht doppelt benachteiligen

Betreute Jugendliche nicht doppelt benachteiligen

Ich habe vor kurzem in Kirchlinteln mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinnützigen Jugendhilfe Sirius gesprochen, die unter anderem Betreuungseinrichtungen in Kirchlinteln, Otterstedt, Tarmstedt, Syke, Eilte, Walsrode und Visselhövede betreibt. Aufhänger des Besuches war die vom 16. bis 22. September stattfindende bundesweite „Aktionswoche #Internationalheart“ für mehr Sichtbarkeit und Anerkennung des europäischen und internationalen Jugendaustausches. Die Sirius-Mitarbeiter

Digitalpakt Schule: Bund gibt 470 Mio. Euro – Auch Verden und Osterholz profitieren

Digitalpakt Schule: Bund gibt 470 Mio. Euro – Auch Verden und Osterholz profitieren

Das Land Niedersachsen hat am Mittwoch das Antragsverfahren zum „Digitalpakt Schule“ gestartet. Damit können ab sofort Fördermittel für die Digitalisierung heimischer Bildungseinrichtungen beantragt werden. Insgesamt stehen für Niedersachsens Schulen 522 Mio. Euro zu Verfügung. Der größte Finanzierungsanteil mit 470 Mio. Euro stammt vom Bund, die restlichen 52 Mio. Euro steuert das Land als Eigenanteil bei.

Mutiger in die Zukunft investieren

Mutiger in die Zukunft investieren

  20 Selbstständige aus der Gemeinde Ottersberg waren der Einladung des CDU-Vorsitzenden Reiner Sterna zum Unternehmerfrühstück des Vereins der Selbstständigen Ottersberg (VdSO) gefolgt, um mit mir über die aktuelle Politik und deren Auswirkungen auf die heimischen mittelständischen Unternehmen zu diskutieren. Thematisch spannte sich der Bogen von den Ereignissen auf europäischer Ebene, über frustrierende bürokratische Hürden

Jetzt für den Deutschen Kita-Preis 2020 bewerben

Jetzt für den Deutschen Kita-Preis 2020 bewerben

Ich möchte gerne helfen, beispielhaftes Engagement von Kindertagesstätten und lokalen Bündnissen für die frühkindliche Bildung wahrnehmbarer zu machen und damit zu zeigen, wie gute Qualität vor Ort gelingen kann. Deshalb möchte ich Eltern, Kitas und lokale Initiativen ermutigen, sich jetzt um den Deutschen Kita-Preis 2020 zu bewerben. Die Auszeichnung nimmt insbesondere gute Prozesse in den

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen