CDU-Stadtverband fährt nach Berlin

Im Juli soll es für drei Tage losgehen

VON MONIKA FRICKE
Osterholz-Scharmbeck. Der CDU-Stadtverband Osterholz-Scharmbeck veranstaltet für seine Mitglieder und Gäste eine dreitägige Reise nach Berlin. Ein interessantes, abwechslungsreiches Programm haben die Veranstalter vorbereitet. „Aber es gibt auch genügend Freiraum, die Stadt selbst von dem direkt an der Fußgängerzone liegenden Hotel aus zu erkunden“, kündigt der Vorsitzende Stefan Haake an. 
Start der Reise ist am Donnerstag, 2. Juli ab Osterholz-Scharmbeck. Nachmittags ist ein Besuch des Bundestages mit Besichtigung des Reichstagsgebäudes geplant. Dabei ist ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt möglich. Unterbringung im 4-Sterne-Hotel Best Western Amedia, zentral am Kurfürstendamm. Der Reisepreis beträgt 135 Euro (Einzelzimmerzuschlag 50 Euro). Der Preis beinhaltet die Busreise, Stadtrundfahrt, zwei Übernachtungen im Hotel, Frühstück und Reichstagbesuch. Nähere Information und Anmeldung (bis 29. Mai) bei Marie Jordan, Telefon 0 47 91 / 93 15 53 1, per E-Mail: jordan@cdu-osterholz-scharmbeck.de

Osterholzer Kreisblatt vom 4.5.2015

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen