Die Fortschreibung der hauptamtlichen Personalstellen für das THW ist unabdingbar

Ich habe mich in Berlin mit dem Regionalleiter des Technischen Hilfswerkes (THW) Verden, Fabian Schaffhausen, getroffen, um über die Fortschreibung der hauptamtlichen Personalstellen für das THW und dessen weitere Entwicklung zu sprechen. Festes Personal wird gebraucht, damit die grundsätzliche Administration gewährleitet werden kann. Die Fortschreibung der hauptamtlichen Personalstellen für das THW ist deshalb auch für mich als Haushaltspolitiker, der im Deutschen Bundestag über die personelle und materielle Ausstattung des THW maßgeblich mitentscheidet, unabdingbar.

Auch Themen, wie der Bau eines neuen Gebäudes für den THW-Ortsverband Verden, die eine moderne und effektive Arbeit im Landkreis sicherstellen soll, wurden erörtert. Besonders gefreut hat mich die Nachricht, dass sich viele junge Leute im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes für den Einsatz beim Technischen Hilfswerk entscheiden und somit einen wichtigen Beitrag für unsere Region leisten. Ich selbst bin früher ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr meines Heimatortes tätig gewesen und weiß daher aus eigener Erfahrung, wie wichtig es sei, sich zu engagieren. Man tut nicht nur gemeinnützig etwas Gutes, sondern wächst auch persönlich daran.

Bereits in der Vergangenheit habe ich mich im Deutschen Bundestag für die Förderung des THW eingesetzt. Dadurch konnte neben 170 neu geschaffenen Personalstellen unter anderem auch ein Fahrzeugbeschaffungsprogramm im Wert von 100 Millionen Euro umgesetzt werden.

In 668 THW-Ortsverbänden engagieren sich bundesweit etwa 80.000 Helferinnen und Helfer ehrenamtlich. Die Teams der Ortsverbände kommen in unterschiedlichen Situationen wie Hochwasser oder Stromausfall zum Einsatz. Auch bei Auslandseinsätzen mit Großschadenslagen werden die THW-Kräfte häufig zu Hilfe gerufen.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen