Diskussion über den Wolf

Verden. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Wolf ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 24. August, um 18 Uhr im Niedersachsenhof Verden statt und steht unter dem Motto: „Wie gehen wir mit Wölfen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft um?“. „Aus der Verbreitung des Wolfs ergeben sich für viele unterschiedliche Gruppen neue Herausforderungen. Wie gehen wir mit Wölfen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft um?“, so Mattfeldt in einer Pressemitteilung. Diese und andere Fragen möchte der Unionsabgeordnete mit Helmut Dammann-Tamke, dem agrarpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Präsident der Landesjägerschaft, sowie Frank Faß, Wolfsberater und Leiter des Wolfcenter in Dörverden, diskutieren. Mattfeldt bittet um eine Anmeldung bis zum 22. August per E-Mail an andreas.mattfeldt@bundestag.de oder per Telefon an sein Berliner Büro unter 0 30 / 22 77 13 24. Die Plätze sind begrenzt.

aus Verdener-Nachrichten vom 16.08.2017

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen