Diskussion um Milchpreiskrise

Andreas Mattfeldt lädt nach Oyten ein

Oyten. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt sowie die Landvolk-Kreisverbände Osterholz und Rotenburg-Verden veranstalten am Mittwoch, 12. Juli, um 14 Uhr im Restaurant „Zum alten Krug“ in Oyten eine gemeinsame Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Milchpreiskrise.

„Noch immer leiden viele Milchproduzenten unter der Milchpreiskrise und dem Milchpreisverfall des letzten Jahres. In dieser Diskussionsrunde soll nach Lösungsmöglichkeiten gesucht werden“, teilen die Veranstalter mit. Die Leiterin der Unterabteilung Agrarmärkte im Bundeslandwirtschaftsministerium, Bettina Hartwig, wird als Fachreferentin an diesem Nachmittag dabei sein. „Wir würden uns freuen, wenn viele Gäste ihre Fragen stellen und Anregungen sowie mögliche Lösungsvorschläge Bettina Hartwig direkt mit ins Landwirtschaftsministerium geben“, so die Veranstalter.

Anmeldungen für diese Informations- und Diskussionsveranstaltung werden bis zum 7. Juli per E-Mail erbeten, an die Adresse andreas.mattfeldt@bundestag.de.

aus Kurier am Sonntag vom 02.07.2017

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen