Diskussionsabend über Mittelstand

Mattfeldt lädt nach Achim ein

Achim. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer wirtschaftspolitischen Veranstaltung ein. „Ich freue mich sehr darüber, dass ich mit Carsten Linnemann, Bundesvorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages, einen ausgewiesenen Wirtschaftsfachmann nach Achim lotsen konnte“, sagt Mattfeldt. Die Veranstaltung wird am Mittwoch, 2. August, um 18.30 Uhr in Gieschens Hotel in Achim stattfinden. Die Informations- und Diskussionsveranstaltung steht unter dem Motto: „Der deutsche Mittelstand im Wahljahr – Quo vadis?“

„Mit dieser Veranstaltung wollen wir das Rückgrat unserer deutschen Wirtschaft, die kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), in den Blickpunkt rücken. Als Haushaltsberichterstatter für das Bundeswirtschaftsministerium und aus eigener unternehmerischer Erfahrung liegen mir die kleinen und mittelständischen Unternehmen besonders am Herzen“, erläutert Mattfeldt.

99,3 Prozent der deutschen Unternehmen sind KMU. Sie erwirtschaften gut 35 Prozent des gesamten Umsatzes deutscher Unternehmen. Die deutschen KMU beschäftigen fast 60 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Darüber hinaus bilden sie über 80 Prozent der Auszubildenden in Deutschland aus. „Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer deutschen Wirtschaft und wird leider immer noch zu sehr vernachlässigt. Aus diesem Grund setze ich mich als Haushälter für kleine und mittelständische Unternehmen ein. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Interessierte die Chance nutzen möchten, bei dieser Veranstaltung dabei zu sein, ihre Fragen zu stellen und mit uns zu diskutieren“, schließt Mattfeldt ab.

Die Plätze sind begrenzt und die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Interessierte können sich per E-Mail an andreas.mattfeldt@bundestag.de oder unter der Telefonnummer 030 / 22 77 13 24 anmelden.

aus Kurier am Sonntag vom 24.07.2017

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen