Ein Ausflug in den parlamentarischen Alltag: Praktikum im Bundestagsbüro von Andreas Mattfeldt

20160426 Niklas Klauner PraktikumMein Name ist Niklas Klauner und ich habe in der Zeit vom 18. bis 29. April ein Praktikum bei unserem Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt absolviert. Ich komme aus Verden und habe letztes Jahr mein Abitur am Domgymnasium gemacht. Vor einiger Zeit bin ich der Jungen Union beigetreten und interessiere mich zudem für ein Studium im Bereich der Politik- und Gesellschaftswissenschaften. So bin ich zu dem Praktikum bei Andreas Mattfeldt im Bundestag gekommen. Am ersten Tag stand zuallererst eine Führung durch die Gebäude des Bundestages an, um einen groben Überblick zu gewinnen, wo sich was befindet. Zu dem allseits bekannten Reichstagsgebäude gehört unter anderem auch das Paul-Löbe-Haus, in dem Andreas Mattfeldt und sein Team ihre Büros haben. 

Im Anschluss ging es dann an die Arbeit. Dabei habe ich viele interessante Einblicke in die Themen des Haushalt- und Petitionsausschusses bekommen, denen Andreas Mattfeldt angehört. Es war interessant zu sehen, mit welchen Anliegen sich ein Bundestagsabgeordneter beschäftigt und wie vielseitig die Themengebiete sind.

Da meine erste Woche eine sitzungsfreie Woche war, konnte ich gut sehen, wie die alltäglichen Abläufe sind, bevor dann die Sitzungswoche begann und es richtig „losging“. Während der Sitzungswoche habe ich dann weniger Zeit im Büro verbracht, da ich Herrn Mattfeldt zu den verschiedenen Arbeitsgruppen- und Ausschusssitzungen und  Terminen begleiten konnte. Die Zeit ist wie im Flug vergangen und ich war erstaunt, wie schnell zwei Wochen vergehen können.

Ein Highlight war die Fraktionssitzung, wo ich viele bekannte CDU-Politiker live gesehen habe. Mit der Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen habe ich sogar kurz sprechen und ein Erinnerungsfoto machen können. Am letzten Tag meines Praktikums hat Andreas eine Rede im Plenum gehalten, die ich von der Besuchertribühne aus live verfolgt habe. Das war ein krönender Abschluss meines Praktikums 🙂 Ich bin froh, dass ich die Möglichkeit bekommen habe, das Praktikum hier im Bundestag zu machen und werde die Zeit und meine gesammelten Erfahrungen lange in Erinnerung behalten. 

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen