Endspurt für die Haushaltsberatungen 2010

Die Beratungen des Bundeshaushaltes für 2010 gehen in diesen Tagen in den Endspurt bevor er Mitte März vom Bundestag endgültig verabschiedet wird.
Als Berichterstatter für den Etat des Bundesfamilienministeriums arbeite ich eng mit dem Staatssekretär Josef Hecken (auf dem Foto rechts) zusammen. Wir treffen uns regelmäßig, um herauszuarbeiten, an welchen Stellen in diesem Bereich gespart werden kann und wo sinnvollerweise nicht gekürzt werden darf.
Angesichts der durch die Finanz– und Wirtschaftskrise verursachte enorme Neuverschuldung Deutschlands in 2010 ist es wichtig, die Staatsausgaben auf das unbedingt Notwendige zu begrenzen und in einigen Bereichen Kürzungen vorzunehmen.

In dieser Sache arbeite ich auch eng mit meinem FDP-Kollegen Florian Toncar (auf dem Foto links) zusammen. Bei allen Problemen, die wir im Moment in der Koalition mit der FDP haben, sprechen er und ich die selbe Sprache. Das macht in meiner täglichen Arbeit vieles leichter.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen