Energiesparmeister 2016 gesucht!

Logo EnergiesparmeisterOb Energiespardetektive, Klimakonferenz an der Schule oder Recycling-Theater – der vom Bundesumweltministerium geförderte Energiesparmeister-Wettbewerb sucht wieder die besten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. Das effizienteste, kreativste und nachhaltigste Schulprojekt in jedem Bundesland gewinnt.

Der Wettbewerb richtet sich an laufende oder bereits abgeschlossene Schüler- und/oder Schulprojekte, die die Energie- und CO2-Bilanz ihrer Schule verbessern und/oder andere zum Energiesparen und zum Klimaschutz motivieren und/oder einen vorbildlichen Umgang mit dem Thema aufzeigen. Teilnehmen können Schulen, einzelne Schüler oder Schülergruppen, Schülerfirmen oder auch andere, über eine Schule organisierte Initiativen.

Schulen aus den Landkreisen Verden und Osterholz können sich noch bis zum 13. April 2016 bewerben. Eine Expertenjury wählt das beste Energiesparmeister-Projekt in jedem Bundesland aus. In einem Online-Voting treten dann die 16 Siegerschulen gegeneinander an und es wird der Energiesparmeister Gold gewählt. Ich hoffe, dass es nicht nur viele Bewerbungen aus unseren Landkreisen Verden und Osterholz gibt, sondern auch darauf, dass der Energiesparmeister Niedersachsens aus meinem Wahlkreis kommt.

Den Gewinnern winken Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 50.000 Euro. Jeder der 16 Energiesparmeister gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro, der Energiesparmeister Gold insgesamt 5.000 Euro.

Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es unter www.energiesparmeister.de.

Copyright Logo: co2online gGmbH

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen