Erfreuliche Fortsetzung des positiven Trends auf dem Arbeitsmarkt

Heute hat die Arbeitsagentur die Arbeitslosenzahlen für den Monat November bekanntgegeben. Ich freue mich, dass die Zahlen der Arbeitslosen im November auf 2,713 Millionen gesunken ist. Das waren 24.000 weniger als im Vormonat und sogar 214.000 arbeitslose Personen weniger als im November 2010. Gerade in diesen Krisenzeiten wie wir sie im Moment erleben, ist das bemerkenswert. Daran kann man erkennen, dass die nachhaltig gute Politik der christlich-liberalen Koalition wirkt.

Ein Rückgang ist auch im Landkreis Verden zu verzeichnen – dort waren im November 3.766 Personen arbeitslos – das entspricht einer Quote von 5,4 Prozent. Das waren zwar 218 weniger als noch im November 2010, aber nur 3 Arbeitslose weniger als im Oktober 2011. Verden war bislang immer Spitzenreiter bei den Arbeitslosenzahlen in Niedersachsen. Diese positive Entwicklung kommt aktuell leider etwas ins Stocken – das ist der Wehrmutstropfen dieser guten Nachricht. Dieser gering ausfallende Rückgang im November – verglichen mit dem Vormonat und im bundes- bzw. landesweiten Vergleich – entspricht leider in keinster Weise der Wirtschaftskraft des Landkreises Verden. Ich habe bereits vor längerem angeregt, dass sich der Kreistag mit der Leistung der Arbeit im Landkreis Verden beschäftigt, denn wir müssen uns anlässlich dieser Zahlen schon fragen, ob diese Leistung ausreichend erbracht wird. Da ich nun auch Mitglied im Kreistag bin, werde ich dieses Thema selbstverständlich weiterhin verfolgen.

Im Landkreis Osterholz zeichnet sich dagegen 1:1 der Bundestrend ab – hier waren im November mit insgesamt 2.183 Arbeitslosen 76 Personen weniger arbeitslos als im Oktober. Im Vergleich zum Vorjahresmonat betrug der Rückgang sogar 634 Personen. Mit einer Arbeitslosenquote von nur noch 3,8 Prozent kann man hier erfreulicherweise schon von Vollbeschäftigung sprechen.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen