Förderung für drei neue “Sprach-Kitas”

Frühe Bildung

Fachkräfte-Programm des Bundes

Bernhard Komesker

Landkreis Osterholz. Der Bund dehnt sein Förderprogramm “Sprach-Kitas” auf drei weitere Kindertagesstätten im Landkreis Osterholz aus. Das teilt Andreas Mattfeldt, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Osterholz/Verden, mit. Demnach haben die SOS-Kita “Wunderwelt” an der Bördestraße in Osterholz-Scharmbeck, der evangelische Integrationskindergarten “Arche” in Hambergen sowie der evangelische St.-Johannes-Kindergarten in Schwanewede Aussicht auf insgesamt 141.500 Euro. Das Geld ist gedacht für Fortbildungen und personelle Verstärkung in den Einrichtungen, deren Kinder einen überdurchschnittlich hohen sprachlichen Förderbedarf haben.

„Mit dem Programm ,Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist’ stärkt der Bund in den beteiligten Kitas die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien”, ist Mattfeldt überzeugt. Nach seinen Worten unterstützt der Bund seit 2016 die frühe Bildung mit bisher fast einer Milliarde Euro oder umgerechnet rund 7000 zusätzliche Halbtagskräften. Das Programm läuft vorerst bis Ende 2022.

Im Landkreis Osterholz wurden nach Angaben des Politikers bisher in Ritterhude die Kindertagesstätten Lehmbarg, Bunkenburgsweg und Goethestraße gefördert. In Osterholz-Scharmbeck erhielten die Kitas Käthe-Kollwitz-Straße, Ritterhuder Straße und Buschhausen Unterstützung bei der Sprach-Lern-Arbeit. Aus Schwanewede waren bisher der Kindergarten Reekens Kamp sowie die Kita Worpsweder Straße im Programm und in Grasberg die gemeindliche Kindertagesstätte in der Speckmannstraße.

Im Landkreis Verden werden gefördert: die evangelische Kindertagesstätte Ottersberg, die Kindertagesstätte Am Berg in Oyten, die Kindertagesstätte Neissestraße in Verden sowie in der Stadt Achim die Kitas Schlaumäuse, Mitte und Baden.

aus OHZ Kreisblatt vom 08.03.2021

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen