Glückwunsch an HWT Hansen Wärme- und Tanktechnik!

Voigt Jonny 230

Heute hat das Oytener Unternehmen HWT Hansen Wärme und Tanktechnik den Deutschen Arbeitsschutzpreis erhalten. Hierzu gratuliere ich auch auf diesem Weg dem Firmenchef Jonny Hansen ganz herzlich!

Gewonnen hat HWT den Preis für den von der Firma selbst entwickelten und patentierten Tankreinigungsroboter T-Rex. Das ist das erste Mal, dass ein Unternehmen aus unserer Region nicht nur nominiert wurde, sondern mit diesem Preis auch ausgezeichnet wurde. Der Preis würdigt die besten Ideen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Nicht nur das ist eine enorme Leistung, sondern ganz besonders die Entwicklung des Tankroboters T-Rex selbst. Diese gebührt in erster Linie den beiden Vätern des T-Rex – Jonny Hansen und Karsten Voigt. Ich habe die Entstehung dieses Roboters von Anfang an mitbegleitet und mich auch dafür eingesetzt, dass die Entwicklung vom Bundeswirtschaftsministerium aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) in nicht unbeträchtlicher Höhe mit Bundesgeldern unterstützt wurde.

Tankanlagen bedürfen einer regelmäßigen Reinigung und Wartung – diese Arbeiten im explosionsgefährdeten Bereich sind für die Mitarbeiter äußerst gefährlich. Das war für den Chef von HWT Hansen Anlass, sich Gedanken zu machen, einen Roboter für diese Arbeiten zu entwickeln. Nach der erfolgreichen Entwicklung und Patentierung müssen Hansens Mitarbeiter nun nicht mehr selbst zur Reinigung in den Tank und sich der Gefahr aussetzen, sondern programmieren und überwachen den Roboter von außen.

Der T-Rex ist eine Erfolgsgeschichte eines höchst innovativen Unternehmens in unserer Region!

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen