Grüne Woche: Immer wieder einen Besuch wert!

Natürlich habe ich es mir auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, die Internationale Grüne Woche in Berlin zu besuchen. Die Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau ist immer wieder ein Highlight. Dort gibt es aus allen Herren Ländern kulinarische Leckereien zu genießen, die neuesten landwirtschaftlichen Geräte sowie Zuchtbullen, Schafe, Pferde etc. können von den Besuchern bestaunt werden.

Der größte Höhepunkt ist selbstverständlich immer der legendäre Niedersachsenabend, bei dem ich auch dieses Jahr wieder dabei war. Das ist immer ein sehr angenehmer Pflicht-Termin während der Grünen Woche. Dort habe ich wieder viele Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis getroffen. Aber auch unter den Ausstellern waren einige aus unserer Region vertreten – z.B. der Dorfladen Otersen und die Mittelweser Touristik.
Auch beim Rundgang über die Messe habe ich viel Interessantes gesehen und viele spannende Menschen getroffen. Selbstverständlich durfte auch ein Stopp bei der Landjugend nicht fehlen. Dort habe ich mich mit den Aktiven über wichtige Themen wie z.B. Mobilität auf dem Land und die Finanzierung von Jugendarbeit ausgetauscht.

In der Niedersachsenhalle traf ich dann auf die Heidekönigin, Lara-Sophie Sebastian, und auf die Spargelkönigin Anne-Cathrin Kirsch.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen