Horst Köhler als Bundespräsident wiedergewählt

Herzlichen Glückwunsch an unseren Bundespräsidenten Prof. Horst Köhler.

Bereits im ersten Wahlgang hat sich die Bundesversammlung mit 613 Stimmen für den in der Bevölkerung sehr beliebten amtierenden Bundespräsidenten ausgesprochen.

Union, FDP und Freie Wählern haben bei dieser Abstimmung absolute Geschlossenheit gezeigt. Mit dieser einheitlichen Abstimmung hat das bürgerliche Lager deutlich gemacht, dass sie nach der Bundestagswahl am 27. September die Verantwortung für alle Menschen in unserem Land übernehmen wollen.

Die Kandidatin der SPD konnte nicht alle Stimmen ihres Lagers für sich gewinnen. Dies ist ein weiteres Zeichen für die Uneinigkeit der Sozialdemokratie.

Ich bin dankbar, dass es den linken Gruppierungen nicht gelungen ist, unseren kompetenten und anerkannten Bundespräsidenten aus dem Amt zu heben.

Toll, dass es im ersten Wahlgang gereicht hat, auch weil ich unbedingt den spannenden Kampf um die Meisterschale im Fußball verfolgen möchte.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen