Jetzt bewerben für ein Stipendium in den USA

Landkreis Osterholz (bil). Über das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), ein gemeinsames Programm von Deutschem Bundestag und amerikanischem Kongress, werden jetzt Stipendien für einen USA-Aufenthalt im Schuljahr 2016/17 vergeben. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt ruft Schüler und junge Berufstätige dazu auf, sich zu bewerben. Beantragen lässt sich das Stipendium per Bewerberkarte. Karten können unter 0 47 91 / 98 01 75 oder per E-Mail (andreas.mattfeldt@wk2.bundestag.de) ab sofort angefordert werden.

Osterholzer Kreisblatt vom 22.05.2015

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen