MdB Mattfeldt sichert Bundeswehr volle Unterstützung zu

Besuch in der Lützow-Kaserne

Von Albrecht-Joachim Bahr Schwanewede.
Das in Schwanewede stationierte Kommando “Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst” (SES) hat dieser Tage Besuch aus Berlin bekommen. Kommandeur Dr. Jürgen Meyer empfing den Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt (CDU), der sich in der Lützow-Kaserne über das Aufgabenspektrum dieser Einheit informierte. Auftrag des Kommandos sind humanitäre und sanitätsdienstliche Auslandseinsätze im Auftrag der NATO, der EU und der Vereinten Nationen. 764 Soldatinnen und Soldaten versehen ihren Dienst in der Lützow-Kaserne. Drei Soldaten befinden sich zurzeit im Einsatz in Afghanistan.

von rechts: Kommandeur Dr. Jürgen Meyer, MdB Andreas Mattfeldt, Leutnant Matthias Küchler

MdB Mattfeldt betonte, mit seinem Besuch den Soldaten uneingeschränkt den Rücken stärken zu wollen, genauso wie es die Mehrheit der Abgeordneten im Bundestag tue. Kommandeur Meyer und Leutnant Matthias Küchler machten deutlich, dass sie dankbar seien für jeden Rückhalt in Bevölkerung und Politik. Meyer: “Nur so können wir unsere Soldatinnen und Soldaten von der Notwendigkeit gefährlicher Auslandseinsätze für unsere eigene Sicherheit in Deutschland überzeugen.”

Kommandeur Meyer bemerkte darüber hinaus, dass das medizinische Können der deutschen Sanitätsdienste im Vergleich zu dem der anderen NATO-Partner “top” sei. Er bestätigte allerdings auch die vom Ex-Wehrbeauftragten Reinhold Robbe gewonnene Erkenntnis, dass auch in Schwanewede die Ausrüstung unzureichend sei. Weiter beklagte der Kommandant, dass auch die Kaserne in keinem guten Zustand sei. “Es sind 52 Millionen Euro für Verbesserungen der Infrastruktur bewilligt, leider wegen der langwierigen Bearbeitungswege innerhalb der Bundeswehr aber noch nicht investiert.” Mattfeldt sicherte Kommandeur Meyer die volle Unterstützung bei seiner Arbeit im Deutschen Bundestag und im Wahlkreis zu. Mattfeldt wird in den nächsten Monaten weitere Bundeswehr-Standorte besuchen.

© Copyright Bremer Tageszeitungen AG, Datum: 05.05.2010

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen