Mitarbeiter für Berlin werden diese Woche eingestellt

Ich bin gerade in Berlin und führe Vorstellungsgespräche für die Mitarbeiter/innen in meinem Berliner Büro. Bei der Auswahl ist mir natürlich eine besondere Fachlichkeit von Bedeutung.  Allerdings muss auch gewährsleistet sein, dass menschlich gut zusammengearbeitet werden kann. Gerade in den engen Berliner Büros ist dieses Auswahlkriterium nicht zu vernachlässigen.

Wichtig ist mir auch eine enge Verzahnung der Berliner Mitarbeiter/innen zum Wahlkreis.  Deshalb werden die Berliner Kollegen/innen nach Aufbau des Büros eine Rundreise durch unsere schönen Städte und Gemeinden in Osterholz und Verden antreten dürfen. Jeder Kreis-, Stadt- und Gemeindeverbandsvorsitzende, aber auch die Landräte und Bürgermeister/innen müssen wissen, wer Ansprechpartner für ihre Anliegen in Berlin ist, falls ich dort in Sitzungen bin und kurzfristig nicht erreichbar sein sollte.

Damit auch Sie  wissen, welche  neuen Kollegen/innen für Sie in Berlin tätig sind, werde ich die “Neuen” in Kürze auf dieser Seite vorstellen.

Ach so: eine Wohnung habe ich auch schon. Ein Kollege, der leider nicht wieder in den Bundestag gewählt wurde, hat mir seine Wohnung angeboten, die mir auch sofort zugesagt hat und in der Nähe des Reichstages liegt. Ein Problem weniger!

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen