Noch bis 1. Oktober 2018: Zuschüsse für Klassenfahrten vom Bundesrat

Noch bis zum 1. Oktober 2018 können Zuschüsse vom Bundesrat für Bildungsfahrten Jugendlicher nach Berlin beantragt werden. Der Bundesrat fördert mit einem Fahrkostenzuschuss politische Bildungsreisen von Schüler- und Auszubildendengruppen mit zehn bis 50 Teilnehmern zwischen 15 und 25 Jahren. Förderanträge für Fahrten in 2019 können bis zum 1. Oktober 2018 (17 Uhr) auf www.bundesrat.de/DE/service/besuch/schueler/fkz/fkz-node.html gestellt werden. Dort finden interessierte Lehrkräfte auch weitere Informationen zum Antragsverfahren und den Voraussetzungen.

Neue Zuschüsse für Informationsbesuche im Deutschen Bundestag werden erst Ende Oktober 2018 vergeben. Generell gibt es ein begrenztes Kontingent an finanziellen Zuschüssen für Fahrtkosten und einen Imbiss im Besucherrestaurant. Zu bedenken ist, dass jede Schülergruppe nur einen Zuschuss, entweder vom Bundestag oder vom Bundesrat, in Anspruch nehmen kann. In beiden Institutionen sind aber jederzeit Anmeldungen für Besuche ohne Bezuschussung möglich. Mein Büro ist gerne bei der Planung behilflich 🙂

 

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen