PPPlerin Janika Koske ist online – Bewerbungen für PPP 2014/15 möglich

Schon seit Anfang August hat der Wahlkreis Osterholz-Verden eine neue Juniorbotschafterin in den USA. Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm für junge Berufstätige hat Janika Koske aus Langwedel ihr Auslandsabenteuer gestartet. Sie wird die zwölf Monate „abroad“ in Olympia verbringen, einer kleinen Stadt im Bundesstaat Washington an der Westküste der USA. Die ersten Wochen lernt sie gerade Land und Leute kennen – traditionell dürfen die berufstätigen Stipendiaten an mehreren Stationen Halt machen, bevor sie an ihrer Heimatplatzierung ankommen. Der erste kleine Roadtrip wird also schon hinter ihr liegen, wenn sie Olympia erreicht. Über all ihre kleinen und großen Abenteuer berichtet Janika in einem Blog. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, ihren Geschichten unter http://30ppp.de/janika-koske/ zu folgen.

Übrigens: Für das nächste Programmjahr sind Bewerbungen noch bis zum 13. September 2013 möglich. Mehr Informationen dazu gibt es hier. Bewerbungskarten können außerdem in meinen Wahlkreisbüros angefordert werden – für Osterholz unter 04791 980 175 und für Verden unter 04231 98 25 30.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen