Projektage gegen Extremismus

Gestern vormittag habe ich die Thedinghauser Gudewill Schule besucht. Anlässlich der Projektage wurde das Thema Extremismus in den Mittelpunkt gerückt und die Schüler haben mit ihren Lehrkräften intensiv dieses Thema aus allen Bereichen bearbeitet. Gemeinsam mit dem Familienministerum habe ich diese Projekttage unterstützt.

Mit Samtgemeindebürgermeister Schröder und Rektor Dell habe ich mich über die Projektage der Gudewill Schule informiert

Zahlreiche interessierte Besucher, Eltern, Großeltern und auch die örtliche Politik waren am gestrigen Abschlusstag vor Ort und haben die Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler angesehen.

Mit Samtgemeindebürgermeister Gerd Schröder und dem Rektor Herrn Dell habe ich mich darüber hinaus über die aus Bundesmitteln im Rahmen des Konjunkturpaketes finanzierte Sanierung der Schule informiert.

Die Schule ist in einem ausgezeichneten Zustand und man merkt, dass sich die Schüler hier sehr wohl fühlen. Der gute Allgemeinzustand der Schule ist auch den Hausmeistern zuzuschreiben, die mit besonderen Engagement ihre Schule pflegen.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen