Raumfahrtkonzern OHB: Einladung zur Betriebsbesichtigung

OHB Fuchs von der ReckeDie OHB ist ein Raumfahrt- und Technologiekonzern mit derzeit rund 2.000 Beschäftigten. Die OHB AG baut unter anderem große Teile der Ariane-Rakete. Außerdem hat der Konzern das erste satellitengestützte Radar-Aufklärungssystem Deutschlands, SAR-Lupe, entwickelt. Auch die Satelliten für das europäische Navigationssystem Galileo werden von OHB gebaut. Die über 30-jährige Erfahrung im Bereich der Hochtechnologie sowie die Bündelung von Raumfahrt- und Telematik-Know-how sorgen für eine herausragende Positionierung des Konzerns als eine der bedeutenden unabhängigen Kräfte in der europäischen Luft- und Raumfahrtbranche.

Auf Einladung der in Lilienthal wohnenden Inhaberfamilie hat die MIT Osterholz die Möglichkeit, dieses interessante, innovative Unternehmen vor Ort zu besichtigen und zwar am

Montag, den 09. Februar 2015, 10:00 bis 12:00 Uhr

OHB AG, Karl-Ferdinand-Braun-Straße 8, 28359 Bremen.

Jeder Interessierte hat die Möglichkeit, gemeinsam mit mir hieran teilzunehmen. Anmeldungen bis 5. Februar 2015 bitte per Email an meine Wahlkreismitarbeiterin Petra Hellmann: andreas.mattfeldt@wk2.bundestag.de.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen