R.V. Etelsen wieder Deutscher Meister im Radpolo

Am gestrigen Sonntag hatte ich wieder eine angenehme Aufgabe. Ich durfte den Radfahrverein Etelsen mit seiner Radpolomannschaft und Jennifer Knocke, Anike Müller und Ihrer Trainerin Sabine Müller erneut zur Deutschen Meisterschaft im Radpolo gratulieren. Bereits seit vielen Jahren fiebere ich mit dieser herausragenden Mannschaft bei den Spielen mit.
Am Wochenende konnte nun die 8. Deutsche Meisterschaft von Jenny und Anika in Folge gefeiert werden. Dieser Titel ist für Jennifer Knocke der letzte Titel, denn sie hat bereits vor einigen Monaten mitgeteilt, dass diese Saison ihre letzte sein wird. Umso schöner, dass ein Abschluss einer solchen Ausnahmekarriere mit dem Meistertitel gekrönt worden ist.
Persönlich habe ich mich gefreut, dass die Mannschaft mir eines ihrer Meisterschaftstrikots überreicht hat. Dieses Trikot wird einen Ehrenplatz in meinem Berliner Büro bekommen.
Mir bleibt nur übrig, Jenny auch ohne ihren Lieblingssport Radpolo für ihre weitere Zukunft alles Gute zu wünschen und bin sicher, dass der R.V. Etelsen auch in der neuen Besetzung mit Claudia Liesau und Annika Müller weiterhin Erfolge einfahren wird.
Als Dankeschön für tolle Meisterschaften habe ich den R.V. Etelsen im August kommenden Jahres nach Berlin eingeladen.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen