Soziale Fragen an die Politiker

Verden (bec). Auf dem Prüfstand des Sozialverbandes Deutschland in Verden, des DGB-Arbeitskreises Senioren und des Behindertenbeirats der Stadt Verden stehen die vier Bundestagsabgeordneten Christina Jantz (SPD), Katja Keul (Bündnis 90/Die Grünen), Andreas Mattfeldt (CDU) und Herbert Behrens (Die Linke) am Montag, 11. Mai.

Im Haags Hotel Niedersachsenhof startet um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema „Sozialpolitik – Anspruch und Wirklichkeit“. Die Politiker müssen sich auf Fragen zu den Themen Arbeitsmarkt, Rente, Gesundheit, Pflege und Inklusion gefasst machen. Die Fragerunde stellt den Bürger in den Mittelpunkt.

aus Verdener Nachrichten vom 29.04.2015

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen