Tag der offenen Tür im Bundestag am 6. September

2012 07 26 ReichstagAm 06. September, von 09 bis 19 Uhr, findet in Berlin der alljährliche „Tag der Ein- und Ausblicke“ statt. An diesem Tag öffnet der Bundestag für alle interessierten Bürger seine Türen, um über die Arbeitsweise von Parlament, Ausschüssen, Fraktionen und den Alltag der Abgeordneten und der Bundestagsverwaltung zu informieren. Neben einem ausführlichen Rahmenprogramm werden die Bürger selbstverständlich auch die Möglichkeit haben, mit Abgeordneten und Mitarbeitern des Bundestages ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen.

Die Bürger können das Reichstagsgebäude und den Plenarsaal besichtigen und haben die Möglichkeit die gesamte Spannbreite der parlamentarischen Arbeit kennen zu lernen. Ich merke bei meinen Besuchergruppen immer wieder, wie interessant und spannend die Bürger einen Besuch des Parlamentes finden. Ich halte es für wichtig, unseren Bürgern einen Einblick in die Arbeitsweise unserer parlamentarischen Demokratie zu geben.

Neben einem Besuch des Reichstages können interessierte Bürger sich auch das Paul-Löbe-Haus und das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus anschauen, in denen unter anderem Bundestagsabgeordnete ihre Büros haben und auch ein Teil der Verwaltung sitzt. Auch die Kleinen werden gut umsorgt sein. Für Kinder wird es einen eigenen spannenden Bereich geben.

Außerdem gibt es noch bis zum 03. Oktober diesen Jahres eine Film- und Lichtshow in Kombination mit einer Soundinstallation. Jeden Abend kann man an den Fassaden des Paul-Löbe- und Marie-Elisabeht-Lüders-Hauses eine 30-minütige Filmprojektion sehen, die die 130-jährige Geschichte der deutschen parlamentarischen Demokratie und ihre wichtigsten Momente nacherzählt. Die Filmvorführung beginnt mit den Anfängen der deutschen Demokratie zum Ende des 19. Jahrhunderts und zeigt ihre Etappen bis zur Gegenwart. Durch die, zum Teil schwierige, deutsche Geschichte lernen wir den Wert einer funktionierenden Demokratie erst so richtig kennen. Ein Besuch am 06. September lohnt sich daher gleich doppelt.

Der Eintritt ist jeweils frei.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen