Unterstützung für Friedrich Merz

Ich halte die aktuell nicht abreißenden Diskussionen um den künftigen CDU-Vorsitz für alles andere als zielführend. Ich denke es ist Zeit, endlich Stellung zu beziehen. Deshalb positioniere ich mich klar hinter Friedrich Merz. Ich halte ihn schon lange für den geeigneten Kandidaten und werbe ganz offen dafür, ihn zu wählen, da ich will, dass unsere Union wieder zu alter Stärke gelangt. Dafür kann es nicht schaden, jemanden in das Amt des Parteivorsitzenden zu wählen, der bewiesen hat, dass er auch außerhalb der Politik bestehen kann.

Friedrich Merz bietet den klaren Kompass, den unsere Union endlich wieder braucht. Gleichzeitig steht er für einen modernen Kurs, für Wirtschaftsliberalität und einen starken Staat. Das unterstütze ich auf ganzer Linie.

Der hohe Zulauf zur Veranstaltung mit Friedrich Merz bei uns in Verden hat gezeigt, dass ich mit meinem Wunsch nach klaren Positionen nicht alleine bin. Nach einer viel zu langen Zeit des politischen Stillstandes ist diese Richtungsentscheidung für mich mehr als überfällig.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen