Wir dürfen stolz sein – und wir sind es auch!

Die wirtschaftliche Entwicklung in unserem Lande verbessert sich ständig weiter. Eine Tatsache, die sich auf dem Arbeitsmarkt besonders deutlich widerspiegelt. Auch die jüngsten Zahlen der Agentur für Arbeit aus dem Monat Oktober, bezogen auf das gesamte Bundesgebiet, geben uns und unserer Politik Recht.  

Erstmals, und das ist ein Argument, das selbst von der Opposition nicht wirklich bezweifelt werden kann, liegen die Arbeitslosenzahlen wieder unter drei Millionen.  

Damit steht fest: Die christlich-liberale Koalition ist in der Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik so erfolgreich wie keine andere Regierung der jüngeren deutschen Geschichte. Die Gesamtzahl der Arbeitslosen lag im Oktober bei rund 2,945 Millionen. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Rückgang von 8,8 Prozent. Die Zahl der offenen Stellen beläuft sich  zurzeit auf 400 555.

Wir sollten in Deutschland diese Erfolge feiern. Die  Opposition agiert allerdings so, als befinde sich  unser Land in einer tiefen Depression. Absoluter Realitätsverlust. Für uns ist sozial ist was Arbeit schafft.

Auch in meinem Wahlkreis ist eine  deutliche Verbesserung auf dem Arbeitsmarkt spürbar. So waren im Landkreis Verden im Oktober 9.432 Männer und Frauen ohne Beschäftigung. Damit hat sich die September-Zahl  um 302 Personen, gleich 3,1 Prozent, reduziert. Leicht rückläufig war im Vergleich zum Vormonat auch die Zahl der gemeldeten Arbeitslosen im Landkreis Osterholz: Hier waren 2956 Männer und Frauen  Ende Oktober arbeitslos gemeldet, 119 weniger als einen Monat zuvor. Die Arbeitslosenquote sank entsprechend von 5,4 Prozent auf 5,2 Prozent.  

Natürlich haben wir unser gesetztes Ziel, die Vollbeschäftigung, noch nicht erreicht.  Und wir wissen auch, dass hier noch weitere  gemeinsame Anstrengungen erforderlich sind. Aber  wir sind mit der Entwicklung bisher zufrieden.

Das habe ich auch in meiner Rede am 28. Oktober zum Haushalts-begleitgesetz  vor dem Deutschen Bundestag unterstrichen. Wir dürfen stolz sein und wir sind es auch. Die Koalition von CDU/CSU und FDP unter Führung von Kanzlerin Angela Merkel und der Union hat unser Land kompetent, klug und mit großem Erfolg aus der Krise in den Aufschwung geführt.

Die beeindruckende Ausnahmeleistung wird insbesondere im internationalen Vergleich deutlich. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich der positive Trend auch in den Landkreisen Verden und Osterholz kontinuierlich fortsetzt.

 

 

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen