Erfolgreiche Mittelstandsförderung – Unternehmen aus Oyten entwickelt mit Einsatz von Bundesmitteln Tankreinigungsroboter

HWT 2Geschäftsführer Jonny Hansen, Karsten Voigt und Mirko Roß von der Firma Hansen Wärme- und Tanktechnik (HWT) stellten uns anwesenden CDU-Politikern die unternehmenseigene Entwicklung eines Tankreinigungsroboters mit dem Namen T-Rex vor. Gemeinsam mit Adrian Mohr MdL und dem Oytener CDU-Bürgermeisterkandidaten Dr. Kai Grönke war auch der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Michael Grosse-Brömer angereist.

Unterstützt wurde die innovative Entwicklung eines Tankreinigungsroboters durch Fördermittel des Bundes aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM). Der Mittelstand ist die tragende Säule der deutschen Wirtschaft. Wir wollen mit weiteren 513 Millionen Euro Unternehmen auch zukünftig finanziell helfen, ihre Ideen marktfähig zu machen. Gerne können sich interessierte Unternehmer an mich wenden. Ich unterstütze sie gerne auf dem Weg zu einer Bundesförderung als  zuständiger Berichterstatter für das ZIM im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages.

Geschäftsführer Jonny Hansen machte im Gespräch mit uns deutlich, welches Potential er in der Entwicklung des Roboters sieht. So rechnet er für sein Unternehmen zunächst mit 16 neuen Arbeitsplätzen. Vor dem Umsatz kommt bei HWT aber immer die Arbeitssicherheit, da die Mitarbeiter in Bereiche gehen, die keine Fehler verzeihen. Immer wieder ist es auch in der jüngeren Vergangenheit beim Reinigen von Tanks zu tödlichen Unfällen gekommen. Allerdings noch niemals bei dem Oytener Unternehmen, das auch über das höchste Sicherheitszertifikat verfügt. Durch den Einsatz des neuen T-Rex sind diese Unfälle künftig ausgeschlossen, da die Mitarbeiter nicht mehr in den Tanks arbeiten müssen. Der Roboter übernimmt dann diese gefährliche Aufgabe. Auch der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Michael Grosse-Brömer war von der Vorführung des Tankreinigungsroboters beeindruckt und wünschte der Firma mit ihrer Entwicklung viel Erfolg am Markt.

Foto von links nach rechts: Der Oytener CDU-Bürgermeisterkandidat Dr. Kai Grönke, Adrian Mohr MdL, Michael Grosse-Brömer MdB, Jonny Hansen, Miko Roß und Andreas Mattfeldt MdB bei der Vorführung des neu entwickelten Tankreinigungsroboters T-Rex auf dem Außengelände von HWT

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen