Konstituierung des 18. Deutschen Bundestages

WP9A1228 mAm Dienstag fand sich der neugewählte Deutsche Bundestag in seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Bei dieser Gelegenheit haben wir Abgeordnete auch unseren bisherigen Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert mit 591 von 625 abgegebenen Ja-Stimmen in seinem Amt bestätigt.

114 neue Abgeordnete zählt die CDU/CSU-Fraktion in dieser Legislaturperiode. Viele neue Gesichter – und in der Folge ein vollgestellter Fraktionssaal. Statt bisher 237 Kolleginnen und Kollegen müssen nun für unsere Fraktionssitzungen über 300 Parlamentarier in dem Raum Platz finden. Auch unsere niedersächsische Landesgruppe hat etwas Zuwachs erhalten. Wir haben ja bereits unseren neuen Vorsitzenden Enak Ferlemann gewählt. Dienstag gab es dann noch das Fotoshooting für das neue offizielle Foto unserer Landesgruppe.

Ich persönlich bin gespannt, was die kommenden Wochen nun hinsichtlich der Koalitionsverhandlungen bringen werden. Wichtig ist, dass man sich zügig einig wird. Denn nur so kann ein Haushalt verabschiedet werden.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen