Rede vom 08.09.2012 / 22:57 Uhr