Sanierung von Orgeln

NEUES BUNDES-FÖRDERPROGRAMM

Osterholz-Scharmbeck (kkö). Der Osterholzer Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt macht die Kirchengemeinden auf ein neues Bundesprogramm zur Sanierung und Modernisierung von Orgeln aufmerksam. „Wir haben im Haushaltsausschuss beschlossen, im nächsten Jahr fünf Millionen Euro für die Sanierung von Orgeln bereitzustellen“, so Mattfeldt. Noch gebe es keine Details für die genauen Förderkriterien, denn das Förderprogramm werde derzeit noch genau ausgearbeitet. „Sollte von einer Kirchengemeinde Interesse bestehen, werde ich mich auf jeden Fall dafür einsetzen, dass der Bund sich mit Mitteln finanziell an der Modernisierung beteiligt“, verspricht Mattfeldt.

Osterholzer Kreisblatt vom 30.11.2015

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen