Aktuelle Meldungen

PPP-Stipendiatinnen in Verden

PPP-Stipendiatinnen in Verden

Am vergangenen Dienstag habe ich mich mit zwei Teilnehmerinnen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (kurz: PPP) getroffen. Die beiden 16-Jährigen Mädchen Sophia Gem Salvador und Saffron Zoe Dominguez kommen aus den Staaten Minnesota und Washington und leben im Zuge des PPP für ein Jahr in unserem schönen Wahlkreis. Beide besuchen die zehnte Klasse am Gymnasium: Sophia am

Gemeinsamer Brief der Bürgerinitiativen zum Fracking-Gesetz

Gemeinsamer Brief der Bürgerinitiativen zum Fracking-Gesetz

Gleich sechs Bürgerinitiativen aus dem Bereich No-Fracking waren am vergangenen Montag zu Gast in meinem Verdener Wahlkreisbüro. Neben Mitgliedern der Initiativen aus Achim, Intschede, Thedinghausen, Langwedel und Völkersen war auch die neugegründete Bürgerinitiative aus Walle mit dabei. Die Vertreter der Bürgerinitiativen überreichten mir einen gemeinsam formulierten Brief zum aktuellen Fracking-Gesetzentwurf von Wirtschaftsminister Gabriel und Umweltministerin

Verdener THW-Gruppe zu Besuch in der Hauptstadt

Verdener THW-Gruppe zu Besuch in der Hauptstadt

In der letzte Woche durfte ich in Berlin rund 50 politisch interessierte Verdener Bürgerinnen und Bürger empfangen, von denen viele ehrenamtlich beim THW engagiert sind. Als Dank für die geleistete Arbeit im Zuge der Flüchtlingskrise hatte ich bereits im letzten Jahr eine Einladung an das Technische Hilfswerk ausgesprochen, mich in Berlin zu besuchen. Was die

Haushaltsausschuss hat über Flächenübertragung für das Nationale Naturerbe entschieden: Flächen in Schwanewede und Lübberstedt werden Umweltstiftung angeboten

Haushaltsausschuss hat über Flächenübertragung für das Nationale Naturerbe entschieden: Flächen in Schwanewede und Lübberstedt werden Umweltstiftung angeboten

Wir haben in der vergangenen Woche im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages entschieden, dass sowohl der ehemalige Standortübungsplatz in Schwanewede als auch das Gebiet Muna Lübberstedt/Bremer Wald der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur Übertragung in das nationale Naturerbe angeboten werden. In der Vorlage, über die abgestimmt wurde, sind 403 Hektar in Lübberstedt/Bremer Wald und 460 Hektar

Bundestag aktuell vom  15.01.2016

Bundestag aktuell vom 15.01.2016

Das neue Jahr begann in einigen Städten leider mit erschreckenden Ereignissen, die uns im Bundestag auch in der ersten Sitzungswoche des neuen Jahres beschäftigt haben. Thema meines Newsletters zur aktuellen Sitzungswoche ist die Gewalt gegen Frauen in der Silvesternacht und ein Treffen mit der taiwanesischen Repräsentantin, mit der ich mich zur Vorbereitung auf eine anstehende Reise

Fachgespräch im Bundestag: Friedenslösung für Syrien

Fachgespräch im Bundestag: Friedenslösung für Syrien

Ich möchte heute auf ein Fachgespräch aufmerksam machen, was sich mit einer Friedenslösung für Syrien beschäftigt. Unter dem Titel „Syrien – Optionen für Einheit und Frieden“ wollen Fachpolitiker und weitere Experten am Montag, den 25. Januar 2016 ab 13 Uhr mögliche Strategien zur Befriedung des Landes erörtern. Seit fast fünf Jahren stellt der Bürgerkrieg in

Zu den Vorfällen in Köln, Hamburg und Stuttgart

Zu den Vorfällen in Köln, Hamburg und Stuttgart

Mit Erschrecken und Bestürzung habe ich von den Vorfällen in Köln, Hamburg und Stuttgart aus der Presse erfahren. In Köln sind aus einer Gruppe heraus von über 1000 jungen Männern, vor allem nordafrikanischer und arabischer Herkunft, dutzende Täter auf Frauen losgegangen und haben sie beraubt, bedrängt und massiv sexuell belästigt. Mehr als 90 Anzeigen sind

PPP: Zweiter Bericht von Markus aus den USA

PPP: Zweiter Bericht von Markus aus den USA

Es ist ja schon wieder eine Weile her, dass ich etwas über unseren PPP-Stipendiaten Markus berichtet habe, der momentan ein Austauschjahr in den USA verbringt. In der Zwischenzeit ist bei Markus natürlich einiges passiert, er hat viel unternommen und in Amerika sogar ein deutsches Volksfest besucht: Markus würde in den USA gern als Mechatroniker arbeiten,

7 Millionen Euro für heimische Mittelstandsbetriebe

7 Millionen Euro für heimische Mittelstandsbetriebe

Für das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) sind im Jahr 2015 28 Vorhaben im Landkreis Osterholz mit einer Summe von 2,9 Millionen Euro gefördert worden. Im Landkreis Verden waren es 36 Vorhaben mit einer Summe von 4,1 Millionen Euro. Insgesamt sind das sieben Millionen Euro Bundesgelder, von denen die mittelständische Wirtschaft in meinem Wahlkreis profitiert. An

Treffen mit PPP-Stipendiatin Gigi Nibbelink

Treffen mit PPP-Stipendiatin Gigi Nibbelink

Am Montag vor Weihnachten habe ich mich mit Gigi Nibbelink in meinem Osterholzer Wahlkreisbüro getroffen. Gigi kommt aus Los Angeles in Kalifornien und besucht im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) die 10. Klasse des Gymnasiums in Osterholz-Scharmbeck. Ziel des PPP ist es, ein Netzwerk persönlicher Verbindungen zwischen jungen Menschen in den USA und in Deutschland

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen